29. Juli 2021 / Aktuell

Menschen aus Erftstadt hoffen auf Handwerksbetriebe aus Verl

Hochwasser hinterlässt große Zerstörung

Handwerker dringend gesucht! Mit diesem Aufruf bittet Michaela Hülkenberg um Hilfe aus Verl. Die gebürtige Verlerin lebt seit einigen Jahren in Erftstadt, wo das Ausmaß der Zerstörung durch das Hochwasser bekanntlich besonders groß ist. Die Aufräumarbeiten laufen auf Hochtouren – und dabei wird immer deutlicher, wie immens die Schäden sind. Die Menschen sind nun dringend auf Handwerksdienste angewiesen. »Doch die hier ansässigen Betriebe sind vollkommen überlastet und die Betroffenen können nur warten«, berichtet Michaela Hülkenberg.

Deshalb hofft sie, dass sich Betriebe aus Verl und Umgebung finden, die bereit sind, in Erftstadt zu arbeiten. Vorrangig würden vor allem Firmen gesucht, die Bautrockner einsetzen, sowie Estrich- und Elektrobetriebe. Aber auch Bausachverständige oder Gas-Wasser-Installateure werden gebraucht. »Im zweiten Schritt dann sicher auch Fliesen- und Parkettleger sowie Maler«, erläutert Michaela Hülkenberg und bietet an: »Gerne können sich die entsprechenden Betriebe bei mir melden und ich gebe die Kontaktdaten gezielt an die Betroffenen weiter.« Erreichbar ist sie unter Tel. 0151 / 23008486 und michaela.huelkenberg@gmail.com.

(Pressemitteilung der Stadt Verl)

Meistgelesene Artikel

Sender Straße gesperrt
Aktueller Hinweis

Ersatzhaltestellen für Busverkehr

weiterlesen...
Hoodies von Druckerei Schmelter
Good Vibes

Droste-Haus in Verl freut sich über Spende

weiterlesen...
Nächster Hobbymarkt am 7. Januar
Veranstaltung

Erneut ohne Geflügelhandel

weiterlesen...

Neueste Artikel

Chaos durch Schneestürme in Osteuropa
Aus aller Welt

Der Winter ist zurück und hat in einigen östlichen Ländern für Unfälle und Stromausfälle gesorgt. In Polen sterben mindestens zwei Menschen.

weiterlesen...
Unfall mit sieben Fahrzeugen auf der A3 - Ein Toter
Aus aller Welt

Die Autobahn 3 bei Frankfurt gleicht einem Trümmerfeld. Mitten in der Nacht kommt es erst zu einem Auffahrunfall, dann krachen weitere Wagen in die Unfallstelle. Traurige Bilanz: Ein Toter und fünf Verletzte.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Stadt Verl ist bester Wirtschaftsstandort im Kreis
Aktuell

Top-Bewertungen von den Unternehmen

weiterlesen...