6. Oktober 2020 / Aktuell

Stadt vergibt Baugrundstücke im Baugebiet „Schlangenweg-Nord“

Bewerbt Euch vom 7. Oktober bis zum 30. November

Baugrundstücke in Verl ©pixabay.com

Im Baugebiet „Schlangenweg-Nord“ (Bereich Schlangenweg/Östernweg) in Verl vergibt die Stadt Verl 13 Wohnbaugrundstücke für Einfamilien- und Doppelhäuser. Interessierte können sich vom 7. Oktober bis zum 30. November auf der städtischen Internetseite über den Link www.verl.de/baugrundstuecke bewerben. Die ausgefüllten Bewerbungsformulare und alle weiteren Unterlagen können nur online eingereicht werden und müssen bis zum 30. November bei der Stadt Verl eingegangen sein.

Aufgrund der zahlreichen Anfragen von interessierten Bürgerinnen und Bürgern nach Baugrundstücken weist die Verwaltung darauf hin, dass weitere Baugrundstücke im nächsten Jahr am Köldingsweg in Kaunitz und am Strothweg/Jostweg in der Sielhorstsiedlung in Verl-West zur Verfügung stehen. Für jedes Baugebiet wird ein eigenes Vergabeverfahren für die städtischen Baugrundstücke durchgeführt. Sobald weitere Baugrundstücke angeboten werden können, wird dies jeweils auf der Internetseite der Stadt und in den Medien bekannt gegeben.

Quelle: Stadt Verl

Meistgelesene Artikel

Sommer, Sonne und frischer Wind
Good Vibes

Kinderfreizeit in Cuxhaven

weiterlesen...
Zwei neue Schulleiterinnen begrüßt
Wissenswertes

Grundschulen in Verl und Sürenheide

weiterlesen...
Saisonende und Hundeschwimmen
Allgemein

Ende der Verler Freibad-Saison

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Drosten: Corona-Herbstwelle deutet sich mancherorts an
Aus aller Welt

Steht Deutschland vor einer neuen Corona-Welle? Virologe Drosten sieht auf jeden Fall Anzeichen.

weiterlesen...
Verstorbene Mini-Kuh als kleinste Kuh der Welt anerkannt
Aus aller Welt

Die Mini-Kuh Rani wurde gerade einmal 50,8 Zentimeter hoch - das machte sie in Bangladesch zum Medienstar. Nun wurde sie auch vom Guiness Buch der Rekorde gekürt.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren: