19. Februar 2022 / Aktueller Hinweis

Auszahlung der Abfallzuschüsse

Gezielte Unterstützung bestimmter Personenkreise

Die Stadt Verl zahlt die beantragten Abfallzuschüsse für das Jahr 2021 in den nächsten Tagen aus. Familien oder Personen, bei denen Windeln oder Inkontinenzmaterialien anfallen, sind gezwungen, diese über eine Vergrößerung des benötigten Abfallbehältervolumens zu entsorgen, was zu einer Erhöhung der zu entrichtenden Abfallgebühren führt.

Als freiwillige Leistung hat die Stadt Verl die Möglichkeit eingeführt, einen Abfallzuschuss zu beantragen. Dadurch soll dieser Personenkreis gezielt unterstützt werden und einen finanziellen Ausgleich zu den zwangsweise steigenden Abfallgebühren erhalten.

Dieser Abfallzuschuss beträgt für das vergangene Jahr 82,90 € und wird auf die Privatkonten der Antragsteller überwiesen. Eine Verrechnung mit den Abfallgebühren findet nicht statt, damit im Fall einer Gemeinschafts-Restmülltonne mit mehreren Haushalten der Zuschuss bei dem betroffenen Personenkreis ankommt.

Im Jahr 2021 haben diese kommunale Förderung insgesamt 819 Familien oder Einzelpersonen genutzt. Es werden insgesamt 55.650,49 € als freiwillige Zuschüsse ausgezahlt.

Quelle: Stadt Verl
Bild: Pixabay / J_Blueberry

Meistgelesene Artikel

Freibad-Saison startet am 3. Mai | Freier Eintritt am Eröffnungstag
Stadt Verl

Am Freitag, 3. Mai, ist es so weit: Das Verler Freibad ist startklar für die Saison und öffnet pünktlich um 6 Uhr...

weiterlesen...
Aktuell

Bei Valentine dreht sich alles um große Fahrzeuge

weiterlesen...

Neueste Artikel

Vier Menschen in Lebensgefahr nach Blitzeinschlag
Aus aller Welt

Eine Gewitterzelle zieht über Dresden, als plötzlich ein Blitz am Elbufer einschlägt. Menschen werden schwer verletzt, mehrere von ihnen schweben in Lebensgefahr.

weiterlesen...
Hochwasser im Südwesten - Aufräumen und abwarten
Aus aller Welt

Noch sind die Schäden des enormen Regens und Hochwassers im Saarland und in Rheinland-Pfalz nicht beseitigt. Doch für Dienstag steht schon neuer Regen an. Wie geht es in der Region weiter?

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Spielgruppenplätze für das neue Kitajahr
Aktueller Hinweis

Ab morgen (01.05.) werden Anmeldungen entgegen genommen

weiterlesen...