19. August 2021 / Aktueller Hinweis

Impfmobil macht erneut in Kaunitz Station

Samstag, 21. August

Das Impfmobil des Impfzentrums Kreis Gütersloh kommt erneut nach Verl: Am Samstag, 21. August, steht die mobile Impfstation von 15 bis 18 Uhr an der Schützenhalle in Kaunitz (Alter Postweg 30).

Für Bürgerinnen und Bürger ab 18 Jahren stehen im Impfmobil die Vakzine von Moderna, BioNTech/Pfizer und Johnson & Johnson zur Verfügung. Auch Jugendliche ab 16 Jahren können in Begleitung ihrer Eltern teilnehmen. Sie erhalten den Impfstoff von BioNTech/Pfizer.

Zum Impfen mitgebracht werden müssen der Personalausweis, die Krankenversicherungskarte und der Impfausweis.

Quelle: ©Stadt Verl

Foto: ©Kreis Gütersloh

Meistgelesene Artikel

Zwei Schwerverletzte und hoher Sachschaden
Polizei

Fahrer kommt aus ungeklärten Gründen von der Fahrbahn ab

weiterlesen...
Aktuelle Stellenangebote der Stadt Rheda-Wiedenbrück
Karriere

Abteilung Straßenunterhaltung und Abteilung Gärtnerei

weiterlesen...
Sommer, Sonne und frischer Wind
Good Vibes

Kinderfreizeit in Cuxhaven

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Sind Corona-Genesene wirklich nur sechs Monate geschützt?
Aus aller Welt

«2G» bedeutet, dass in Corona-Zeiten nur Geimpfte und Genesene ins Restaurant dürfen. Für Genesene endet diese Gleichstellung sechs Monate nach der nachgewiesenen Infektion. Ist das gerechtfertigt?

weiterlesen...
Drohmail-Affäre «NSU 2.0» - Anklage gegen Ex-Polizisten
Aus aller Welt

Steckt ein ehemaliger Polizist hinter der rechtsextremen Drohschreiben-Serie «NSU 2.0»? Die Staatsanwaltschaft Frankfurt hat die Ermittlungen noch nicht abgeschlossen - dennoch gibt es schon eine Anklage.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Leitbild zur Mobilitätsentwicklung
Aktueller Hinweis

Online-Umfrage bis 30. September verlängert

weiterlesen...