5. November 2020 / Aktueller Hinweis

Online- und Telefonsprechstunde zu den neuen Coronaregeln

Am Donnerstag Deine offenen Fragen ansprechen!

Eine Online- und Telefonsprechstunde für offene Fragen

Seit Montag gilt bundesweit die neue Coronaschutzverordnung mit verschärften Einschränkungen in vielen Bereichen des öffentlichen Lebens, um die weitere Ausbreitung der Coronainfektionen zu begrenzen. Wie zahlreiche Mails und Anrufe im Fachbereich Sicherheit und Ordnung der Stadt Verl zeigen, gibt es auf Seiten der Bürgerinnen und Bürger noch viele Unsicherheiten und Fragen im Zusammenhang mit den neuen Regeln. Deshalb bieten Bürgermeister Michael Esken und Fachbereichsleiter Werner Landwehr am Donnerstag, 5. November, von 18 bis 19 Uhr eine öffentliche Sprechstunde an, bei der Interessierte online oder per Telefon Fragen stellen können.

»Die Sprechstunde ist öffentlich, weil es sicher viele Fragestellungen gibt, die auch andere Bürgerinnen und Bürger interessieren«, erläutert Bürgermeister Michael Esken. Wer per Computer, Tablet oder Smartphone teilnehmen möchte, kann sich über diesen Link einwählen: https://global.gotomeeting.com/join/998158285. Über Tel. 0892 0194 301 ist die Teilnahme auch telefonisch möglich. Der Zugangscode lautet: 998-158-285.

Bildquelle: ©

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel:

Dorfentwicklungskonzepte: Zweite Runde der Bürgerbeteiligung beginnt
Aktuell

Stadt und Fachbereich hoffen auf gute Beteiligungsresonanz

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Vortrag „Wege zum gesunden Schlaf“ findet nicht statt
Aktueller Hinweis

Veranstalter bemühen sich um Nachholtermin

weiterlesen...
Sprechstunde des Schiedsmanns fällt im November aus
Aktueller Hinweis

Heribert Reineke trotzdem erreichbar.

weiterlesen...