14. September 2020 / Aktueller Hinweis

Polizei bittet um vorsichtige Fahrweise

Radprüfung an der Bergstraße

©Pixabay.com

Am Dienstag (15.09.) findet vormittags von 08.30 - 11.30 Uhr an der Grundschule Verl-Bornholte, Bergstraße, für die Schülerinnen und Schüler im 4. Schuljahr die diesjährige Radfahrprüfung im öffentlichen Verkehrsraum statt.

Die Kraftfahrer auf den Straßen im Nahbereich der Schule werden gebeten, besonders rücksichtsvoll zu fahren, um den Kindern mit ihren Rädern eine sichere und unfallfreie Fahrt über die Prüfstrecke zu ermöglichen.

Die Schülerinnen und Schüler tragen auffällige Startnummern.

Meistgelesene Artikel

Aktuelle Stellenangebote der Stadt Rheda-Wiedenbrück
Karriere

Abteilung Straßenunterhaltung und Abteilung Gärtnerei

weiterlesen...
Sommer, Sonne und frischer Wind
Good Vibes

Kinderfreizeit in Cuxhaven

weiterlesen...
Von Rietberg bis Jagdschloss Holte
Veranstaltung

Premiere des Grafschaftslaufes am 29. August 2021!

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Sind Corona-Genesene wirklich nur sechs Monate geschützt?
Aus aller Welt

«2G» bedeutet, dass in Corona-Zeiten nur Geimpfte und Genesene ins Restaurant dürfen. Für Genesene endet diese Gleichstellung sechs Monate nach der nachgewiesenen Infektion. Ist das gerechtfertigt?

weiterlesen...
Drohmail-Affäre «NSU 2.0» - Anklage gegen Ex-Polizisten
Aus aller Welt

Steckt ein ehemaliger Polizist hinter der rechtsextremen Drohschreiben-Serie «NSU 2.0»? Die Staatsanwaltschaft Frankfurt hat die Ermittlungen noch nicht abgeschlossen - dennoch gibt es schon eine Anklage.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Leitbild zur Mobilitätsentwicklung
Aktueller Hinweis

Online-Umfrage bis 30. September verlängert

weiterlesen...