1. Oktober 2020 / Aktueller Hinweis

Wertstoffhof in dieser Woche am Freitag geöffnet

Andere Öffnungszeiten aufgrund des Feiertages

Der Wertstoffhof hat bereits am Freitag offen, Bild: ©Pixabay.com

Aufgrund des Feiertags „Tag der Deutschen Einheit“ am Samstag, 3. Oktober, öffnet der Wertstoffhof in dieser Woche bereits am Freitag, 2. Oktober. Von 13 bis 18 Uhr können dort kostenlos sperrmüllfähiges Mobiliar, alle Wertstoffe, Sondermüll, Altpapier, Metall und Elektroschrott, Alt-CDs und Flaschenkorken aus Haushalten abgegeben werden. Gebührenpflichtig sind lediglich Restmüll und vom Sperrmüll ausgeschlossene Gegenstände. Voraussetzung ist das Vorzeigen eines gültigen Personalausweises, da ausschließlich Verler Bürgerinnen und Bürger abgabeberechtigt sind.

Meistgelesene Artikel

Umwelthilfe fordert Böllerverbot zu Silvester
Aus aller Welt

Wegen der Pandemie fiel die große Böllerei in den vergangenen beiden Jahren vielerorts aus. Das dürfte diesmal anders sein. Umweltschützer appellieren deshalb an Bundesinnenministerin Faeser.

weiterlesen...
Forscher wollen Tasmanischen Tiger zum Leben erwecken
Aus aller Welt

Der letzte Tasmanische Tiger starb 1936. Nun wollen Wissenschaftler den australischen Raubbeutler mittels Gentechnologie wieder zurückbringen. Sogar prominente Investoren unterstützen das Projekt.

weiterlesen...
Costa Rica beendet Suche nach Flugzeug von McFit-Gründer
Aus aller Welt

Rainer Schaller baut sich ein Fitnessimperium auf, als Rechteinhaber gerät er aber auch wegen der Loveparade-Katastrophe in die Schlagzeilen. Dann verunglücken er und seine Familie in einem Privatjet.

weiterlesen...

Neueste Artikel

First Lady stellt Weihnachtsdekoration im Weißen Haus vor
Aus aller Welt

Es leuchtet, funkelt und glitzert im Weißen Haus: 77 Weihnachtsbäume wurden aufgestellt und mehr als 83.000 Weihnachtslichter angebracht. Die Dekoration steht in diesem Jahr unter dem Motto «We the People».

weiterlesen...
Fernseher schlägt Handy - wenn Kinder Medien konsumieren
Aus aller Welt

Fernseher aus, Handy weg - das kann Ärger geben, schon mit den Kleinsten. Wieviel Zeit Kinder mit und vor Medien verbringen, sollte eine neue Studie klären. Sind die Sorgen der Eltern berechtigt?

weiterlesen...