23. April 2019 / Allgemein

Das Verler Freibad öffnet doch erst später

Defektes Rohr muss nun doch ausgetauscht werden

Pressemeldung der Stadt Verl
Das gerissene Rohr im Freibad kann entgegen der ersten Einschätzung durch die beauftragte Fachfirma doch nicht repariert werden, sondern muss erneuert werden.

Damit dauert die Behebung des Schadens länger als zunächst vermutet. „Momentan können wir noch nicht sagen, wie viel Zeit die Arbeiten in Anspruch nehmen werden“, sagt der zuständige Fachbereichsleiter Dirk Hildebrandt. „Wir bemühen uns, das Freibad so schnell wie möglich zu eröffnen. Aber an unserem Traditionstermin, also dem letzten Donnerstag im April, wird es diesmal leider definitiv nicht klappen.“

Selbst wenn der Austausch des Rohres abgeschlossen ist, werden noch zweieinhalb Tage benötigt, um das Becken mit Wasser zu befüllen. Anschließend muss sich das Wasser noch aufheizen. „Wir hoffen, dass wir Anfang Mai in die Saison starten können“, sagt Dirk Hildebrandt. „Aber Genaueres können wir erst nächste Woche sagen.“ Zu dem Riss in dem 300 Millimeter starken Rohr war es am 12. April gekommen, als die Befüllung des Beckens lief. Daraufhin mussten mit Hilfe der Feuerwehr so rasch wie möglich die zirka 1.000 Kubikmeter Wasser, die sich bereits im Becken befanden, wieder abgelassen werden.

„Der Austausch zum jetzigen Zeitpunkt bedeutet zwar im Hinblick auf die Eröffnung ein paar Tage Verzögerung, aber wir hatten noch Glück im Unglück, dass der Schaden jetzt aufgetreten ist. Denn wäre das während der laufenden Saison passiert, wäre eine zwischenzeitliche längere Schließung unvermeidbar gewesen“, macht Dirk Hildebrandt deutlich.

Foto: © NW, Christian Geisler
 

Meistgelesene Artikel

Tote bei Gewalttaten im Umfeld von Hochschulen in den USA
Aus aller Welt

Zwei Schauplätze, Tausende Kilometer voneinander entfernt: In den USA sind mehrere Menschen Gewalttaten auf oder nahe dem Campus von Universitäten zum Opfer gefallen.

weiterlesen...
Journalist und Sprachkritiker Wolf Schneider gestorben
Aus aller Welt

Was ist gutes Deutsch? Wolf Schneider hatte in seinen Büchern die Antwort parat. Er zählte zu den bekanntesten Journalisten des Landes, bildete Generationen von Medienschaffenden aus. Nun ist er gestorben.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Auf Sarg der Queen zugerannt: Mann muss in Psychiatrie
Aus aller Welt

Tausende Menschen gingen wenige Tage nach dem Tod der Queen schweigend an ihrem Sarg vorbei, um ihr die letzte Ehre zu erweisen. Ein Mann rannte jedoch auf den Sarg zu. Das hat nun Folgen für ihn.

weiterlesen...
Kondome in Frankreich für junge Leute bald gratis
Aus aller Welt

Die Anti-Baby-Pille und weitere Verhütungsmittel wie eine Spirale gibt es in Frankreich bereits kostenlos für unter 25-Jährige. Nun kündigt Präsident Macron eine «kleine Verhütungsrevolution» an.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kitas: Info-Tag mit individuellen Terminen
Allgemein

Am 02. Oktober ist Informationstag

weiterlesen...
Saisonende und Hundeschwimmen
Allgemein

Ende der Verler Freibad-Saison

weiterlesen...