21. März 2019 / Allgemein

49jähriger Mann aus Verl wird tödlich verletzt

Fahrradunfall in Rietberg

Rietberg (VT) Am Mittwoch, 20. März 2019 um 22:00 Uhr befuhr ein 49jähriger Mann aus Verl mit seinem Fahrrad die Straße Langer Schemm in Rietberg- Varensell. Er befuhr den rechtsseitigen Radweg aus Richtung Varensell kommend in Richtung Verl. Zur gleichen Zeit befuhr ein 35jähriger Mann aus Paderborn mit seinem Pkw, VW Golf, die Eiserstraße in südliche Richtung. Im Kreuzungsbereich der Straßen Langer Schemm und Eiserstraße kommt es zum Zusammenstoß zwischen Pkw und Radfahrer. Der Radfahrer wird dabei tödlich verletzt. Die Eiserstraße ist der Straße Langer Schemm durch Verkehrszeichen untergeordnet. Für die notärztliche Erstversorgung, die Unfallaufnahme und das Abschleppen des Pkw wurde die Unfallstelle teilweise komplett gesperrt.

Meistgelesene Artikel

Corona: Kreisverwaltung im Ausnahmezustand
Allgemein

Manche Abteilungen zurückgefahren

weiterlesen...
Vier Diebstähle aus unverschlossenen Pkw - Zeugen gesucht
Polizei

Die Polizei gibt wertvolle Tipps und sucht nach Zeugen

weiterlesen...
Dinkel-Mini-Amerikaner
Rezepte

Kleine Leckereien für Zwischendurch

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Stiftung der Kreissparkasse Wiedenbrück
Partner-News

Eine Spende aus dem Corona- Hilfefonds

weiterlesen...
Natürlich kann man das Online kaufen, aber …
Allgemein

Was ein gelungenes Einkaufserlebnis ausmacht

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Natürlich kann man das Online kaufen, aber …
Allgemein

Was ein gelungenes Einkaufserlebnis ausmacht

weiterlesen...
Ausbildungsstart jederzeit möglich
Allgemein

Durch Corona auch späterer Ausbildungsstart möglich

weiterlesen...