14. November 2017 / Allgemein

Aktion Strahlende Kinderaugen vom Lionsclub Verl

Jetzt mitmachen und Freude schenken

Aktion Strahlende Kinderaugen vom Lionsclub Verl

Seit dem 13.11.2017 läuft die Aktion "Strahlende Kinderaugen" des Lions Club Verl e.V.

Ziel der Aktion ist es, bedürftigen Kindern mit kleinen Geschenken eine große Freude zu machen. Zusammen mit den teilnehmenden Verler Geschäften sollen bis zum 8. Dezember so viele Kinderwünsche wie möglich erfüllt werden. Alle Geschenke, die im Rahmen der Aktion erworben werden können, sollen nicht mehr als 15,- € kosten

In Vorbereitung der Aktion wurden Wunschzettel ausgegeben. Die bedürftigen Kinder dürfen dann ihren Wunsch nennen und die Wunschzettel mit Hilfe der Erwachsenen ausfüllen. 

Alle ausgefüllten Wunschzettel werden auf die an der Aktion teilnehmenden Geschäfte verteilt. Die Wunschbäume, an denen die Wunschzettel der Kinder angebracht sind, finden Sie in den Verkaufsräumen dieser Geschäfte.

So einfach geht's:

1. Besuchen Sie die Verkaufsräume eines teilnehmenden Geschäfts

2. Suchen Sie sich einen der Wunschzettel aus und lösen Sie ihn vom Wunschbaum.

3. Kaufen Sie den auf dem Wunschzettel vermerkten Wunschartikel (möglichst nicht teurer als 15 €)

4. Geben Sie das erworbene Geschenk mit dem Wunschzettel bis spätestens 8. Dezember wieder in dem Geschäft ab, in dem Sie den Wunschzettel ausgewählt haben.

Alle Geschenke werden nach dem Abschluss der Aktion an das Jugend- und Sozialamt übergeben und an die bedürftigen Kinder wunschgemäß verteilt.

Folgende Geschäfte nehmen an der Aktion teil:

Beckhoff Technik und Design, Edeka Niederschulte, Elli Markt Sürenheide, Fulland Zweiräder, Schumacher's Backstube Kaunitz, Stadt Verl, Wittkemper

Weitere Informationen gibt es auch unter www. lionsclub-verl.de

Meistgelesene Artikel

Zwei Schwerverletzte und hoher Sachschaden
Polizei

Fahrer kommt aus ungeklärten Gründen von der Fahrbahn ab

weiterlesen...
Sommer, Sonne und frischer Wind
Good Vibes

Kinderfreizeit in Cuxhaven

weiterlesen...
Aktuelle Stellenangebote der Stadt Rheda-Wiedenbrück
Karriere

Abteilung Straßenunterhaltung und Abteilung Gärtnerei

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Sind Corona-Genesene wirklich nur sechs Monate geschützt?
Aus aller Welt

«2G» bedeutet, dass in Corona-Zeiten nur Geimpfte und Genesene ins Restaurant dürfen. Für Genesene endet diese Gleichstellung sechs Monate nach der nachgewiesenen Infektion. Ist das gerechtfertigt?

weiterlesen...
Drohmail-Affäre «NSU 2.0» - Anklage gegen Ex-Polizisten
Aus aller Welt

Steckt ein ehemaliger Polizist hinter der rechtsextremen Drohschreiben-Serie «NSU 2.0»? Die Staatsanwaltschaft Frankfurt hat die Ermittlungen noch nicht abgeschlossen - dennoch gibt es schon eine Anklage.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Kitas: Info-Tag mit individuellen Terminen
Allgemein

Am 02. Oktober ist Informationstag

weiterlesen...
Saisonende und Hundeschwimmen
Allgemein

Ende der Verler Freibad-Saison

weiterlesen...