8. Mai 2019 / Allgemein

Eröffnung der neuen Sportanlage des FC Sürenheide

Am 15. Mai mit großem Rahmenprogramm

Am Mittwoch, den 15. Mai ist es soweit. Die neue Sportanlage in Sürenheide wird offiziell eröffnet. In den vergangenen Monaten wurde, neben dem vorhandenen Kunstrasenplatz und den vier Tennisplätzen nun zwei weitere Kunstrasenplätze, eine Finnenbahn und 2 Beachvolleyballplätze gebaut.

Nun dürfen diese auch genutzt werden.

Zur Eröffnung der neuen Sportanalge hat sich der FC Sürenheide eine Menge einfallen lassen!

Nachdem der Startschuß um 17 Uhr erfolgen wird, folgt die offizielle Schlüßelübergabe des Bürgermeisters Michael Esken an den ersten Vorsitzenden des FCS Ulrich Trost. Neben einem E-Jugend Blitzturnier werden auch die Spieler der Discoverys Verl, der Ultimate Frisbee-Abteilung des TV Verl ein Showtraining veranstalten.

Die Discoverys werden Ihre Trainingseinheiten und Heimspiele zukünftig auf dem speziell dafür vorgesehenen Spielfeld in Sürenheide ausüben.

Den Abschluß werden die Fussballsenioren des FC Sürenheide in einem Freundschaftsspiel gegen den Landesligisten und Stadtnachbarn FC Kaunitz machen.

Für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt werden. 

Der FC Sürenheide, die Discoverys Verl, und auch die Gäste des FC Kaunitz freuen sich über zahlreiche Besucher, die sich diese tolle Anlage ansehen wollen!

Meistgelesene Artikel

Tote bei Gewalttaten im Umfeld von Hochschulen in den USA
Aus aller Welt

Zwei Schauplätze, Tausende Kilometer voneinander entfernt: In den USA sind mehrere Menschen Gewalttaten auf oder nahe dem Campus von Universitäten zum Opfer gefallen.

weiterlesen...
Journalist und Sprachkritiker Wolf Schneider gestorben
Aus aller Welt

Was ist gutes Deutsch? Wolf Schneider hatte in seinen Büchern die Antwort parat. Er zählte zu den bekanntesten Journalisten des Landes, bildete Generationen von Medienschaffenden aus. Nun ist er gestorben.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Riesenwelle trifft Kreuzfahrtschiff - Gast stirbt
Aus aller Welt

Das Unglück ereignet sich, als die «Viking Polaris» vor Argentinien einen Sturm durchfährt. Vier Passagiere werden verletzt. Das Schiff selbst nimmt nur begrenzt Schaden und kann weiterfahren.

weiterlesen...
Weniger Geburten durch Belastungen der Pandemie
Aus aller Welt

2022 kamen rund acht Prozent weniger Neugeborene auf die Welt als noch im Vergleichzeitraum des Vorjahres. Statistiker sehen dafür vor allem die Corona-Pandemie und die Impfstrategie als Ursache.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kitas: Info-Tag mit individuellen Terminen
Allgemein

Am 02. Oktober ist Informationstag

weiterlesen...
Saisonende und Hundeschwimmen
Allgemein

Ende der Verler Freibad-Saison

weiterlesen...