28. Oktober 2019 / Allgemein

Feiern und sparen am Weltspartag

Am 30. Oktober ist Weltspartag

Am 30. Oktober ist der Weltspartag. Die Kreissparkasse Wiedenbrück feiert dieses Ereignis gleich an zwei Tagen: am Dienstag, 29. Oktober 2019, und am Mittwoch, 30. Oktober 2019. Dann tragen wieder viele Kinder ihre prall gefüllten Sparschweine zur Sparkasse, um sich für das Ersparte eine kleine Belohnung abzuholen.
Bereits Generationen nutzten den Weltspartag als DEN Spartag. Der Weltspartag ist nämlich schon lange nicht mehr nur etwas für Kinder und Jugendliche. Auch Erwachsene können diesen Tag nutzen, um sich Gedanken über ihre Sparstrategie zu machen.
 
Der Weltspartag hat bereits eine lange Tradition: Der erste Weltspartag fand am 31. Oktober 1925 statt. Ein Jahr zuvor beschloss das Weltinstitut der Sparkassen auf dem ersten Internationalen Sparkassenkongress in Mailand die Einführung des »World Thrift Day«. Das Ziel: Mit kleinen Beträgen über die Jahre ein Vermögen aufbauen und den Wert des Geldes schätzen lernen.
Angesichts der sehr niedrigen Zinsen stellt sich die Frage nach einer sinnvollen Sparstrategie. Eine Alternative zur Spardose können Fondssparpläne sein. Statt weiterhin das Schwein zu füttern, legt man regelmäßig einen festen Betrag in Wertpapierfonds an. Zu Wertpapieren zählen zum Beispiel Aktien oder festverzinsliche Anleihen. Welche Art von Fonds in Frage kommt und welcher Betrag sinnvoll ist, bespricht man am besten ausführlich mit seinem Berater. An dieser Stelle sei darauf hingewiesen, dass eine Anlage in Investmentfonds Kursschwankungen unterliegt, die sich negativ auf den Wert der Anlage auswirken können.
 
Neben dem Geschenk, das die fleißigen Sparer zum Weltspartag in den Geschäftsstellen der Kreissparkasse Wiedenbrück für ihr gefülltes Sparschwein erhalten, gibt es einiges zu erleben. In der Geschäftsstelle Verl unterhält Clown Felix am Dienstag, 29.10.2019, 14:30 Uhr bis 18:30 Uhr, die jungen Kunden mit seiner Ballonkunst. Außerdem gibt es eine Schlüsselanhänger-Aktion an beiden Tagen. Mit leckeren Waffeln vom Verein „Eltern für Kinder“ und dem Förderverein der St. Franziskus Kindertageseinrichtung können die wartenden Eltern oder Großeltern gut die Wartezeit überbrücken.
Eine Übersicht über alle Aktionen am 29. und 30. Oktober 2019 in den jeweiligen Geschäftsstellen gibt es im Internet www.knax.de/kskwd.
 
Bildunterschrift (v.l.n.r.):
Nicht nur die Kinder erwarten gespannt den Weltspartag 2019 – auch Julia Brockschnieder, Kaan Talo, Miriam Berhorst und Claude Kriesel von der Kreissparkasse Wiedenbrück freuen sich schon auf den 29. und 30. Oktober.

Meistgelesene Artikel

Tote bei Gewalttaten im Umfeld von Hochschulen in den USA
Aus aller Welt

Zwei Schauplätze, Tausende Kilometer voneinander entfernt: In den USA sind mehrere Menschen Gewalttaten auf oder nahe dem Campus von Universitäten zum Opfer gefallen.

weiterlesen...
Journalist und Sprachkritiker Wolf Schneider gestorben
Aus aller Welt

Was ist gutes Deutsch? Wolf Schneider hatte in seinen Büchern die Antwort parat. Er zählte zu den bekanntesten Journalisten des Landes, bildete Generationen von Medienschaffenden aus. Nun ist er gestorben.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Raser und Rowdys machen Städte zu «Blitzer-Millionären»
Aus aller Welt

Wer zu schnell fährt oder auf andere Weise auffällt, muss seit rund einem Jahr höhere Bußgelder bezahlen. Für viele Städte bedeutet dies zusätzliche Einnahmen - eine Großstadt tut sich besonders hervor.

weiterlesen...
Klinikalltag trotz Krieg: Ukrainische Ärzte lernen in Berlin
Aus aller Welt

Verbrennungen gehören zum Alltag ukrainischer Ärztinnen und Ärzte. Zwei von ihnen lernen in Berlin, wie sie Schwerverletzte am besten versorgen. Zu Hause warten noch ganz andere Herausforderungen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kitas: Info-Tag mit individuellen Terminen
Allgemein

Am 02. Oktober ist Informationstag

weiterlesen...
Saisonende und Hundeschwimmen
Allgemein

Ende der Verler Freibad-Saison

weiterlesen...