7. Juni 2018 / Allgemein

Horchbox in der Nacht zu Mittwoch verschwunden

am Verler See

Horchbox in der Nacht zu Mittwoch verschwunden

Am Verler See: Horchbox in der Nacht zu Mittwoch verschwunden
Im Rahmen der Untersuchung des Verler Sees für ein Nutzungskonzept wurde in der Nacht zu Mittwoch
eine Fledermauskartierung durchgeführt. Dafür waren rund um den See insgesamt sechs stationäre
Horchboxen aufgestellt, um über den gesamten Nachtzeitraum Fledermausaktivitäten zu erfassen. Am
Mittwochmorgen war eine dieser Horchboxen verschwunden und konnte auch nach längerem Suchen im
Gelände nicht gefunden werden. Möglicherweise wurde sie entwendet, obwohl sie mit der Bitte
beschriftet war, die Box nicht zu entfernen, da sie ökologischen Untersuchungen dient. Für das
Gutachterbüro ist der Verlust sehr schmerzlich: Denn mit dem Gerät sind natürlich die aufgezeichneten
Daten verloren gegangen. Wer die Box, die für Laien wertlos ist, gefunden hat oder Hinweise zu ihrem
Verbleib geben kann, wird gebeten, sich bei der Stadtverwaltung zu melden (Nadine Markmann, Tel.
961-224, nadine.markmann@verl.de).

Meistgelesene Artikel

Familienbetrieb sucht Unterstützung!
Job der Woche

Jetzt als Physiotherapeut (m/w/d) bei Physiotherapie Praxis Potrykus und Kowalska bewerben

weiterlesen...
Fünf Fundkatzen suchen ihr Zuhause
Stadt Verl

Der Stadtverwaltung sind fünf Katzen als zugelaufen gemeldet worden. Ein blau-creme gestromter Kater (gefunden am 3....

weiterlesen...
Sparkassen weiterhin Sponsor des Kreissportbundes
Aktuell

Vertrauensvolle Zusammenarbeit wird 2024 und 2025 weitergeführt

weiterlesen...

Neueste Artikel

König Charles III.: Von Botschaften zu Tränen gerührt
Aus aller Welt

Anfang Februar machte Charles öffentlich, dass er Krebs hat. Nun hat er sich wieder bei einem offiziellen Termin fotografieren lassen. Und erzählt, wie sehr ihn die Unterstützung rühre.

weiterlesen...
Waffenmeisterin nach «Rust»-Todesschuss vor Gericht
Aus aller Welt

Eine Waffenmeisterin steht in den USA vor Gericht. Nach dem Tod einer Kamerafrau bei einem Filmdreh ist sie wegen fahrlässiger Tötung angeklagt. Eine Jury muss über den Fall entscheiden.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kitas: Info-Tag mit individuellen Terminen
Allgemein

Am 02. Oktober ist Informationstag

weiterlesen...