14. April 2019 / Allgemein

Lass(t) uns laufen! Weniger Elterntaxis an meiner Schule

Pilotprojekt zeigt Erfolge

Gütersloh. Aktivere Kinder und weniger Elterntaxis – das ist das bisherige Ergebnis des Pilotprojektes ‚Lass(t) uns laufen! Weniger Elterntaxis an meiner Schule‘. An fünf Grundschulen im Kreisgebiet startete der Kreis Gütersloh und die Verkehrswacht Gütersloh e.V. in Kooperation mit den Kommunen und der Kreispolizei im Frühjahr 2018 das Pilotprojekt. Ziel war es den motorisierten Verkehr vor den Schulen zu minimieren und den Kindern einen sicheren und eigenständig zurückgelegten Schulweg zu ermöglichen.

Im Kreishaus Gütersloh trafen sich alle Projektpartner, um ein Zwischenfazit zu ziehen. „Die Ergebnisse der Elternbefragung, die Sensibilisierung der Eltern, die Motivierung der Kinder durch verschiedene Aktionen und die Schwierigkeiten bei der Standortsuche und der Einrichtung Hol- und Bringzonen waren nur einige Themen, die besprochen wurden,“ berichtet Kim Nadine Ortmeier, Klimaschutzmanagerin des Kreises Gütersloh.

Alle fünf Pilotschulen ziehen eine sehr positive Bilanz. „Das Verkehrsaufkommen vor den Schulen hat sich seit der Einweihung der Haltezonen deutlich reduziert“, berichtet Heike Neef von der Gütersloher Grundschule Kattenstroth. Und Maik Evers von der Lindenschule in Halle (Westf.) fügt an: „Die Kinder sind morgens wacher und nehmen aktiver am Unterricht teil, wenn sie vorher eine kurze Strecke gelaufen oder mit dem Rad gefahren sind“. Weitere Pilotschulen gab es in Langenberg, Schloß Holte-Stukenbrock und Rheda-Wiedenbrück.

Um das Projekt in die Breite zu tragen fand zum einen Mitte März ein Workshop für alle am Projekt interessierten Vertreter der Kommunen, Schulen und der Kreispolizei statt. Zum anderen wurde ein Projektleitfaden von der Kreisverwaltung erstellt. Er enthält Informationen und Tipps für die Umsetzung vor Ort sowie Beispiele für die Darstellung der Ergebnisse der Elternbefragung und Bilder der eingerichteten Hol- und Bringzonen.

Zusätzlich werden die Ergebnisse eines im Rahmen eines Studierendenprojektes der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung durchgeführten Monitorings beziehungsweise einer Evaluation des Pilotprojektes in den Leitfaden eingearbeitet. Der Leitfaden soll noch vor den Sommerferien veröffentlicht werden. Das Pilotprojekt endet mit dem Start der Sommerferien 2019.

Weitere Informationen erteilen Kim Nadine Ortmeier (Kim-Nadine.Ortmeier@gt-net.de), Pia Coulthard (Pia.Coulthard@gt-net.de) oder Bernhard Riepe (Bernhard.Riepe@gt-net.de) per Mail, zusätzliches Material und Pressemitteilungen unter www.kreis-guetersloh.de

Bildzeile:

Positives Ergebnis: Vertreter der Pilotschulen, der Kommunen, der Kreispolizei und des Kreises freuen sich über die Reduzierung der Elterntaxis. Foto: Kreis Gütersloh

Meistgelesene Artikel

Tote bei Gewalttaten im Umfeld von Hochschulen in den USA
Aus aller Welt

Zwei Schauplätze, Tausende Kilometer voneinander entfernt: In den USA sind mehrere Menschen Gewalttaten auf oder nahe dem Campus von Universitäten zum Opfer gefallen.

weiterlesen...
Journalist und Sprachkritiker Wolf Schneider gestorben
Aus aller Welt

Was ist gutes Deutsch? Wolf Schneider hatte in seinen Büchern die Antwort parat. Er zählte zu den bekanntesten Journalisten des Landes, bildete Generationen von Medienschaffenden aus. Nun ist er gestorben.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Wermelskirchener Babysitter nennt seine Taten «abscheulich»
Aus aller Welt

Der 45-jährige Mann, der über Jahre Kinder sexuell missbraucht haben soll, hat sich erstmals vor Gericht geäußert. Mehr als 120 Taten werden ihm vorgeworfen.

weiterlesen...
«Frieden mit Natur» - Start von Weltnaturgipfel in Kanada
Aus aller Welt

30 Prozent der Land- und Meeresflächen sollen bis 2030 unter Schutz gestellt werden. Das Ziel ist ambitioniert - UN-Chef Guterres warnt, die Menschheit werde zur «Massenvernichtungswaffe».

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kitas: Info-Tag mit individuellen Terminen
Allgemein

Am 02. Oktober ist Informationstag

weiterlesen...
Saisonende und Hundeschwimmen
Allgemein

Ende der Verler Freibad-Saison

weiterlesen...