9. Juli 2019 / Allgemein

Neue Musical-Show mit Gaststar Chris Murray

Musical-Fans dürfen sich auf Samstag, den 21. September, freuen

Musical-Fans dürfen sich freuen, denn am Samstag, 21. September, ist nach dem großen Erfolg von 2017 zum zweiten Mal das bundesweit bekannte Musical-Ensemble „Movie & Motion“ in Verl zu Gast. An der Show mit vielen neuen bekannten und beliebten Musical-Songs wirken diesmal neben den Solisten von „Movie & Motion“ auch ein Verler Projektchor und Stargast Chris Murray mit.

Beginn ist um 20 Uhr im Pädagogischen Zentrum der Gesamtschule (St.-Anna-Straße 28). Der Vorverkauf hat bereits begonnen. Auch die neue Show wird die Herzen der Musical-Fans höher schlagen lassen, denn mit Songs aus „Mary Poppins“, „Annie get your gun“, „Les Misérables“, „Miss Saigon“, „Jekyll & Hyde“, „Mozart“, „Grease“, „Evita“ oder „Liebe stirbt nie“ stehen wieder viele Ohrwürmer aus den erfolgreichsten Musicals auf dem Programm. Darüber hinaus erklingen unvergessene Filmmelodien und Popklassiker. Mit ihren ausdrucksstarken Stimmen sowie leidenschaftlichen Interpretationen hauchen die Sängerinnen und Sänger von „Movie & Motion“ jeder Rolle Leben ein und nehmen das Publikum mit auf eine Reise quer
durch die bunte Welt des Musicals. Gänsehautmomente inklusive.

Unterstützt werden die Solisten diesmal von einem Projektchor aus engagierten Sängerinnen und Sängern, der sich eigens für die Show gegründet hat und seit Ende Mai intensiv probt. Außerdem steht mit Chris Murray ein international gefragter Musical-Star auf der Bühne. „Chris Murray erreicht mit seiner Stimme Regionen im Körper, von denen man nicht einmal wusste, dass man sie hat“, beschreibt Steffi Költsch die Wirkung seiner unnachahmlichen Stimme, mit der er alle Höhen und Tiefen erreicht – mal kraftvoll, mal leise.

Für seine künstlerischen Leistungen wurde Murray bei Leserwahlen der Musical-Zeitschriften „Da Capo“ und „musicals“ in den Kategorien „Bester Darsteller“ und „Schönste Stimme“ mehrfach auf vordere Plätze und 2014 auf den ersten Platz gewählt.

Tickets für die Show sind zum Preis von 28 Euro im Vorverkauf beim Bürgerservice in Verl (Rathaus) und in der Buchhandlung Pegasus, unter kartenvorverkauf@verl.de sowie unter der Tickethotline (05246) 961199 erhältlich. Außerdem gibt’s die Tickets online bei Eventim und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen mit CTS-Eventim-System (hier zuzüglich Vorverkaufsgebühr).

Meistgelesene Artikel

Junger Kater in der Brissestraße zugelaufen
Stadt Verl

Der Stadtverwaltung ist ein grau-braun getigerter Kater als zugelaufen gemeldet worden. Das ca. ein Jahr alte Tier wurde...

weiterlesen...
Rollator-Club trifft sich wieder am 8. und 22. März
Stadt Verl

Unter dem Motto „Bewegung ist die beste Medizin“ trifft sich regelmäßig an jedem 2. und 4. Freitag im Monat der...

weiterlesen...
Die Johannes Lübbering GmbH ist auf der Suche nach Dir!
Job der Woche

Starte Deine Karriere in Herzebrock Clarholz

weiterlesen...

Neueste Artikel

Zwei Frauen bei Verfolgungsjagd in London verletzt
Aus aller Welt

Die Polizei in London verfolgt zwei Verdächtige auf einem Motorrad. Bei einem Unfall lösen sich Schüsse aus einer Schrotflinte, zwei Passantinnen werden leicht verletzt.

weiterlesen...
Gedenken an die Opfer der Gewalttat im Kreis Rotenburg
Aus aller Welt

Ein Bundeswehrsoldat soll für den Tod von vier Menschen im Landkreis Rotenburg verantwortlich sein - darunter ein kleines Kind. Viele Fragen sind noch unbeantwortet. Die Nachbarn sind erschüttert.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kitas: Info-Tag mit individuellen Terminen
Allgemein

Am 02. Oktober ist Informationstag

weiterlesen...