23. November 2019 / Allgemein

Neuerung auf dem Schmiedestrang

Fahrradstraße darf jetzt wieder von allen Autofahrern genutzt werden

Fahrradweg

Fahrradstraße darf jetzt wieder von allen Autofahrern genutzt werden

Neuerung auf dem Schmiedestrang: Seit der Abschnitt zwischen Mittelweg und Veilchenweg im Februar 2018 zur Fahrradstraße wurde, war Autoverkehr seither nur als Anliegerverkehr zugelassen. Das ist jetzt anders: Am Dienstag wurden die Zusatzzeichen „Anlieger frei“ an allen fünf Einmündungen gegen die Zusatzzeichen „Kfz-Verkehr frei“ ausgetauscht. Somit können ab sofort nicht mehr nur Anliegerinnen und Anlieger, sondern wieder alle Autofahrerinnen und Autofahrer die Fahrradstraße befahren. Dabei gilt allerdings eine Höchstgeschwindigkeit von 30 Stundenkilometern. Der Radverkehr darf weder gefährdet noch behindert werden. Wenn nötig, muss der Kraftfahrzeugverkehr die Geschwindigkeit weiter verringern. Denn auf der Fahrradstraße hat weiterhin der Radverkehr Vorrang.

Meistgelesene Artikel

Übersicht über aktuelle Baustellen
Stadt Verl

Wann, wo und wie lange? Hier finden Sie Informationen über aktuelle Verkehrsbaustellen im Stadtgebiet. So können Sie...

weiterlesen...
Spielgruppenplätze für das neue Kitajahr
Aktueller Hinweis

Ab morgen (01.05.) werden Anmeldungen entgegen genommen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mindestens 22 Tote nach Stürmen in den USA
Aus aller Welt

Extremes Wetter gibt es wegen der Klimakrise immer häufiger. In den USA endet das «Memorial Day Weekend» für Menschen in etlichen Bundesstaaten katastrophal.

weiterlesen...
Dürre in Afrika: Namibia erklärt Ausnahmezustand
Aus aller Welt

In zahlreiche Ländern im südlichen Afrika bleibt der Regen aus. Jetzt schlägt auch Namibia Alarm.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kitas: Info-Tag mit individuellen Terminen
Allgemein

Am 02. Oktober ist Informationstag

weiterlesen...