Wetter | Verl
28,3 °C

Nikos Stamatis neuer Sportlicher Leiter bei den Schwänen

Der FC Süreneheide hat sich im sportlichen Bereich neu aufgestellt. Nikos Stamatis ist ab sofort der neue Sportliche Leiter beim Kreisligisten

Wir sind sehr froh, dass wir mit Nikos Stamatis einen weiteren Fachmann in unserem Team begrüßen können“, lobte Der 1. Vorsitzender Uli Trost den neuen Mann in der Verantwortung: „Er ist ein ausgewiesener Fußball-Fachmann, der die Region und den FCS kennt und mit seiner ruhigen, analytischen Art sehr gut zu uns passt.“

Zudem hat Stamatis laut eigener Aussage bereits erfolgreich im Kreis als Trainer gearbeitet und sucht als Sportlicher Leiter nun eine neue Herausforderung. „Beim FC Sürenheide sind alle unglaublich motiviert und konstruktiv. Die Chemie stimmt einfach und das hat mich darin bestärkt, den Weg des FCS mitzugehen und zu gestalten.“

“Angeregt hatte Stamatis Verpflichtung offenbar Reinhild Human. „Aus meiner Sicht ist Nikos, den ich lange kenne und sehr schätze, die optimale Lösung für die Position der sportlichen Leitung“, sagte Reinhild Human. Auch Trainer Markus Förster freut sich auf die Zusammenarbeit mit dem neuen Sportleiter: „Wir haben sportlich so viel gemeinsam erreicht, daher war man sich sehr schnell einig und sicher, das die zusammen Arbeit passt. – und ich kann nur sagen, dass es ein wahnsinnig sympathischer Mensch ist, der sehr viel Ahnung vom Fußball hat. Ich denke, die zukünftige Arbeit mit ihm wird viel Spaß machen.“

Teile diesen Artikel: