13. August 2018 / Allgemein

Rollator-Tag: Tipps und Infos zur richtigen Nutzung

auf dem Gesamtschule Pausenhof

Rollator-Tag: Tipps und Infos zur richtigen Nutzung


Für viele Menschen ist der Rollator eine wertvolle Hilfe, um sich draußen sicherer zu fühlen. Doch nur die richtige Schiebetechnik gibt die nötige Sicherheit, Herausforderungen wie zum Beispiel das Überwinden von Bordsteinkanten mit der Gehhilfe zu meistern. Um Rollator-Nutzer besser mit ihrem Gerät vertraut zu machen, bieten der Fachbereich Soziales der Stadt Verl und der TV Verl zum 9. Mal einen Rollator-Tag an. 

Entscheidend für eine gesunde Körperhaltung ist zum Beispiel, den Rollator auf die richtige Höhe einzustellen. Die Firma Mitschke aus Gütersloh wird unter anderem dabei behilflich sein. Um das Ein- und Aussteigen in den Bus zu üben, wird ein Niederflurbus zur Verfügung stehen. Und der TV Verl bietet einige sportliche Übungen an, die speziell für den Umgang mit Rollatoren geeignet sind und fit halten. 

„Wichtig für die Teilnahme sind das richtige Schuhwerk und etwas zu trinken“, empfehlen die Veranstalter. Unverbindliche Anmeldungen nehmen der TV Verl, Tel. 3123, und die Stadt Verl, Tel. 961-204, entgegen. Die Teilnahme am Rollator-Tag ist kostenlos. 

Ort: Schulhof der Hauptschule-Gesamtschule Verl
Ihr Ansprechpartner bei der Stadt Verl:
Sandra Hasenbein, Raum: 226, Telefon: 961-204, E-Mail: Sandra.Hasenbein@verl.de
alle anzeigen

Meistgelesene Artikel

Ostergebäck zum Vernaschen
Rezepte

Rezept für Quarkhasen

weiterlesen...
Sprechstunde der AWO-Wohnberatung am 24. April
Stadt Verl

Auch im Alter möglichst lange und selbständig in der vertrauten Umgebung zu leben: Das wünschen sich wohl die meisten...

weiterlesen...
Zwei Kater an der Marienstraße zugelaufen
Stadt Verl

Der Stadtverwaltung sind zwei schwarz-weiße Kater als zugelaufen gemeldet worden. Beide Tiere sind ca. eineinhalb Jahre...

weiterlesen...

Neueste Artikel

Die Stadt, die zum deutschen Meister gehört: Leverkusen
Aus aller Welt

Die Fußballer von Bayer 04 kennt Deutschland nun - die Stadt, in der sie kicken, aber kaum. Leverkusen ist ein Ort, der zwar keinen Balkon am Rathaus hat, aber auch keine Allüren. Ein Besuch.

weiterlesen...
Kinderchirurgen warnen vor Magnetspielzeug
Aus aller Welt

Es gibt zwar keine Statistik, aber immer wieder verschlucken Kinder Magnete - teils mit schlimmen Folgen. Das kann sogar tödlich enden, so Mediziner.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kitas: Info-Tag mit individuellen Terminen
Allgemein

Am 02. Oktober ist Informationstag

weiterlesen...