26. Juli 2019 / Allgemein

Save the Date: Verler Stadtmeisterschaften 2019

Dieses mal bereits eine Woche vor Verler Leben

Die Fussball-Hobbymannschaft Holzbein Verl möchte alle Verler Hobbymannschaften, Zuschauer und Besucher zu den diesjährigen Verler Stadtmeisterschaften am 24.08.2019, auf dem Sportplatz der Bühlbuschschule in Verl, ganz herzlich einladen.

Gespielt wird auf einem Kleinfeld, 2 Gruppen je 5-6 Mannschaften, jeder gegen jeden, ohne Abseitsregel mit 5 Feldspielern + Torwart. Die Spielzeit pro Spiel beträgt 12 Minuten. Für die Mannschaften stehen Duschen sowie Umkleidemöglichkeiten in der Sporthalle neben dem Sportplatz zur Verfügung. Für die Zuschauer sind selbstverständlich die Toiletten geöffnet.

Das Turnier startet um 10:00 Uhr. Die Gruppen und Begegnungen werden live auf der Facebookseite „Dein Verl“ am 09.08. vor Ort im Bürmannshof Hof um 19:00 Uhr ausgelost.

Für Speisen und Getränke vor Ort ist gesorgt. Neben den Stadtmeisterschaften wird es auch in diesem Jahr wieder einen Meterpokal zu gewinnen geben. Bei gutem Wetter wird für unsere jungen Gäste eine Hüpfburg bereitgestellt.

Die Siegerehrung wird direkt im Anschluss an das Turnier durchgeführt. Nach der Pokalübergabe freuen wir uns darauf, im Namen der Stadt Verl, alle Turnierteilnehmer auf 200 Freibier einzuladen.

Folgende Preise sind für das Fußballturnier und den Meterpokal vorgesehen.

Fußballturnier:
1. Platz – 200€ + 30L Fass
2. Platz–150€
3. Platz–75€
4. Platz – 50€
5. Platz – 50€

Meterpokal:
1. Platz – 75€ + 30L Fass
2. Platz – 50€
3. Platz – 25€
6. Platz – 25€ 7. Platz–25€ 8. Platz–25€ 9. Platz – 25€
10. Platz – 25€

Die Beträge der Preise beziehen sich auf Verzehrgutscheine für das DejaVU-Festzelt an Verler Leben und werden nicht in Bar ausgezahlt.

Ein Event für die ganze Familie ein Wochenende vor Verler Leben!

Meistgelesene Artikel

Tote bei Gewalttaten im Umfeld von Hochschulen in den USA
Aus aller Welt

Zwei Schauplätze, Tausende Kilometer voneinander entfernt: In den USA sind mehrere Menschen Gewalttaten auf oder nahe dem Campus von Universitäten zum Opfer gefallen.

weiterlesen...
Journalist und Sprachkritiker Wolf Schneider gestorben
Aus aller Welt

Was ist gutes Deutsch? Wolf Schneider hatte in seinen Büchern die Antwort parat. Er zählte zu den bekanntesten Journalisten des Landes, bildete Generationen von Medienschaffenden aus. Nun ist er gestorben.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Wermelskirchener Babysitter nennt seine Taten «abscheulich»
Aus aller Welt

Der 45-jährige Mann, der über Jahre Kinder sexuell missbraucht haben soll, hat sich erstmals vor Gericht geäußert. Mehr als 120 Taten werden ihm vorgeworfen.

weiterlesen...
«Frieden mit Natur» - Start von Weltnaturgipfel in Kanada
Aus aller Welt

30 Prozent der Land- und Meeresflächen sollen bis 2030 unter Schutz gestellt werden. Das Ziel ist ambitioniert - UN-Chef Guterres warnt, die Menschheit werde zur «Massenvernichtungswaffe».

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kitas: Info-Tag mit individuellen Terminen
Allgemein

Am 02. Oktober ist Informationstag

weiterlesen...
Saisonende und Hundeschwimmen
Allgemein

Ende der Verler Freibad-Saison

weiterlesen...