29. Mai 2020 / Allgemein

Stadt Verl lobt Preis für humanitäre Hilfen aus

"10 Jahre Stadt"

Zusammenhalt

Anlässlich des Jubiläums „10 Jahre Stadt“ lobt die Stadt Verl in diesem Jahr einen Preis für humanitäre Hilfen aus. Der Preis ist mit 15.000 Euro dotiert und soll ehrenamtliches Engagement für internationale humanitäre Hilfsprojekte würdigen. Um die Auszeichnung können sich Vereine, Initiativen und Organisationen sowie Einzelpersonen mit Sitz bzw. Wohnsitz in Verl bewerben. Bewerbungsschluss ist der 31. Juli 2020. Über die Preisvergabe entscheidet als Jury der Haupt- und Finanzausschuss in nicht- öffentlicher Sitzung.

Ausführliche Informationen finden Interessierte auf www.verl.de.

Meistgelesene Artikel

Lockdown im Kreis Gütersloh bis zum 30. Juni
Aktueller Hinweis

Es gelten grundsätzlich die Kontaktbeschränkungen vom März 2020

weiterlesen...
Unser neuer Partner: Bauunternehmen Mersch
Partner-News

Langjährige Erfahrung trifft auf einwandfreie Bauqualität

weiterlesen...
Quarantänemaßnahmen in Verl
Aus dem Rathaus

Stadt richtet in Sürenheide umfassenden Quarantänebereich ein

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Adenauer schreibt an Kanzler Kurz
Allgemein

Corona: Stigmatisierung beenden

weiterlesen...
Hoch die Hände, Wochenende!
Good Vibes

Schöne Erholungsziele in Verl

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Adenauer schreibt an Kanzler Kurz
Allgemein

Corona: Stigmatisierung beenden

weiterlesen...