29. Mai 2020 / Allgemein

Stadt Verl lobt Preis für humanitäre Hilfen aus

"10 Jahre Stadt"

Zusammenhalt

Anlässlich des Jubiläums „10 Jahre Stadt“ lobt die Stadt Verl in diesem Jahr einen Preis für humanitäre Hilfen aus. Der Preis ist mit 15.000 Euro dotiert und soll ehrenamtliches Engagement für internationale humanitäre Hilfsprojekte würdigen. Um die Auszeichnung können sich Vereine, Initiativen und Organisationen sowie Einzelpersonen mit Sitz bzw. Wohnsitz in Verl bewerben. Bewerbungsschluss ist der 31. Juli 2020. Über die Preisvergabe entscheidet als Jury der Haupt- und Finanzausschuss in nicht- öffentlicher Sitzung.

Ausführliche Informationen finden Interessierte auf www.verl.de.

Meistgelesene Artikel

Sprechstunde der AWO-Wohnberatung am 15. November
Stadt Verl

Auch im Alter möglichst lange und selbständig in der vertrauten Umgebung zu leben: Das wünschen sich wohl die meisten...

weiterlesen...
Die Johannes Lübbering GmbH sucht Deine Unterstützung!
Job der Woche

Starte jetzt Deine Karriere in Herzebrock Clarholz

weiterlesen...
Film „Mittagsstunde“ im Verler Seniorenkino
Stadt Verl

Im Verler Seniorenkino zeigt der Heimatverein Verl am Dienstag, 14. November, den Film „Mittagsstunde“. In der...

weiterlesen...

Neueste Artikel

Tote 18-Jährige in Pasewalk - zwei Tatverdächtige in Haft
Aus aller Welt

Eine 18-Jährige wird in Pasewalk in Mecklenburg-Vorpommern vermisst - und schließlich tot gefunden. Schwere Verletzungen weisen darauf hin, dass sie Opfer einer Gewalttat wurde. Es gibt Tatverdächtige.

weiterlesen...
Hinweis aus Klinik - Spezialeinheiten nehmen Mann fest
Aus aller Welt

Eine Mitarbeiterin eines Stuttgarter Krankenhauses teilt der Polizei mit, sie habe einen möglicherweise Bewaffneten im Gebäude gesehen. Es folgt ein größerer Polizeieinsatz - auch mit einer Drohne.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kitas: Info-Tag mit individuellen Terminen
Allgemein

Am 02. Oktober ist Informationstag

weiterlesen...