2. Februar 2018 / Allgemein

Workshop für Erzieherinnen und Erzieher

Abfall vermeiden und trennen im Kindergarten

Workshop für Erzieherinnen und Erzieher

Workshop für
Erzieherinnen und Erzieher
Abfall vermeiden und trennen im Kindergarten

Kreis Gütersloh. Was gehört in welche Tonne? Wie kann ich Müll vermeiden? Gar nicht so einfach… Der kostenlose Workshop „Mit Kindern Abfall trennen und vermeiden lernen“ bietet Ideen und Materialien, die im Kindergarten genutzt werden können. Im März findet die nächste Veranstaltung im Kreishaus in Gütersloh statt. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Kern des Konzepts, das von der GEG - Gesellschaft zur Entsorgung von Abfällen Kreis Gütersloh mbH - speziell für die Arbeit mit Kindergartenkindern entwickelt wurde, ist der so genannte Abfallkoffer. Er steht kostenlos zur Ausleihe zur Verfügung und beinhaltet allerlei Materialien rund um das Thema Abfall: unter anderem ein großes Müllauto, Bücher und als Highlight den Kompostwurm „Lombi“, der erkennen kann, was in die Biotonne gehört und was nicht.

Außerdem stehen auf dem Workshop-Programm ein Überblick über die Abfallentsorgung im Kreis Gütersloh und eine Vorstellung des außerschulischen Lernortes „Wertstoff-Werkstatt“, den der Unternehmensverbund in Ennigerloh vorhält. Im Gespräch mit anderen Erzieherinnen und Erziehern werden Abfallvermeidungstipps für den Kindergartenalltag ausgetauscht.

Infos:
- Workshop für Erzieher/innen
- am Dienstag, 20. März, von 9 bis 15.30 Uhr im Kreishaus Gütersloh, Herzebrocker Straße 140
- Anmeldungen über die GEG, Michael Dierkes, 02524/9307-410
- Die kostenlose Ausleihe des Abfallkoffers für Kindergärten kann mit Michael Dierkes unter der o.g. Telefonnummer auch ohne Workshopteilnahme abgestimmt werden.


Bildzeile:
Der Abfallwurm „Lombi“ aus dem Themenkoffer in Aktion: Die Kinder sind fasziniert von dem schlauen Kuscheltier, das „Bio“ erkennen kann.

Meistgelesene Artikel

Sender Straße gesperrt
Aktueller Hinweis

Ersatzhaltestellen für Busverkehr

weiterlesen...
Hoodies von Druckerei Schmelter
Good Vibes

Droste-Haus in Verl freut sich über Spende

weiterlesen...
Martina Drosten gewinnt bei DANKE-Auslosung der Sparlotterie Erlebnisgutschein von Jochen Schweizer
Good Vibes

Sparlotterie verbindet sparen, Gemeinnütziges in der Region und die Chance auf Preise

weiterlesen...

Neueste Artikel

«Er hätte bremsen können» - Prozess nach Berliner Todesfahrt
Aus aller Welt

Ein Auto rast in Fußgängergruppen, die zwischen Gedächtniskirche und Luxuskaufhaus KaDeWe in Berlin unterwegs sind. Erst ein Schaufenster stoppt die Fahrt. Nun steht ein 29-Jähriger vor Gericht.

weiterlesen...
RTL plant Wegfall von 700 Stellen bei Gruner + Jahr
Aus aller Welt

Nach dem Zusammenschluss von RTL und den Magazinen von Gruner + Jahr schaute sich der TV-Konzern die Zeitschriftentitel genauer an. In jedem Fall bedeutet das auch Stellenabbau.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kitas: Info-Tag mit individuellen Terminen
Allgemein

Am 02. Oktober ist Informationstag

weiterlesen...
Saisonende und Hundeschwimmen
Allgemein

Ende der Verler Freibad-Saison

weiterlesen...