5. April 2019 / Allgemein

Zehn Baugrundstücke zu vergeben

Im Baugebiet „Grubenweg“ in Bornholte-Bahnhof

Presseinformation Stadt Verl
Im Baugebiet „Grubenweg“ (Bereich Bergstraße/Holunderweg) in Bornholte-Bahnhof vergibt die Stadt
Verl zehn Wohnbaugrundstücke. Interessierte können sich vom 10. April bis zum 15. Mai die
Bewerbungsunterlagen von der städtischen Internetseite www.verl.de (unter „Verl für Bauinteressenten“)
herunterladen. Die ausgefüllten Bewerbungsunterlagen müssen bis zum 15. Mai 2019 bei der Stadt Verl,
Fachbereich Stadtentwicklung und Umwelt, Raum 220 (Frau Koch/Frau Markmann), zurückgegeben
werden.

Aufgrund der zahlreichen Anfragen von interessierten Bürgerinnen und Bürgern nach Baugrundstücken
weist die Verwaltung darauf hin, dass weitere Baugrundstücke zurzeit nicht zur Verfügung stehen. Für
jedes Baugebiet wird ein eigenes Vergabeverfahren für die städtischen Baugrundstücke durchgeführt.
Sobald weitere Baugrundstücke angeboten werden können, wird dies jeweils auf der Internetseite der
Stadt und in den Medien bekannt gegeben.

Meistgelesene Artikel

Corona: Was gilt ab dem 7. Mai für NRW?
Aktueller Hinweis

Aktuelle Informationen von der Landesregierung

weiterlesen...
Maifeiertag 2020
Allgemein

Maßnahmen der Polizei in Zeiten der geltenden Coronaschutzverordnung

weiterlesen...
Freibad wieder geöffnet
Aufklärung

Auch der Dauerkartenverkauf läuft

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Neue Stellenangebote in unserem Jobportal
Karriere

Kreative Allroundtalente gesucht

weiterlesen...
Pfingstbrunch: leckere Quarkbrötchen
Rezepte

So zaubert Ihr im Handumdrehen leckere Quarkbrötchen!

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren: