9. Februar 2024 / Aus aller Welt

Aufflackernde Frühlingsgefühle am Karnevalssamstag

Nach dem Dauerregen gibt es in einigen Regionen Deutschlands einen Vorgeschmack auf die kommende Jahreszeit. Die Freude über Sonnenschein wird aber nur kurz währen.

Für Samstag wird frühlingshaftes Wetter angekündigt.
von dpa

Am Karnevals-Wochenende können in Deutschland Frühlingsgefühle aufflackern. Für Samstag kündigte der Deutsche Wetterdienst in Offenbach für mehrere Regionen Sonnenschein und milde Temperaturen an. Es wird nur ein kurzes Glück, bereits am Sonntag soll es immer mal wieder regnen. Aber ein Wintereinbruch ist weiterhin nicht in Sicht.

Das schönste Wetter wird für Samstag für die Gebiete Richtung Bayern und Sachsen erwartet: Dort scheint längere Zeit die Sonne, im Alpenvorland kann das Thermometer sogar 18 Grad anzeigen. Ansonsten liegen die Temperaturen zwischen zehn und 16 Grad, nur im äußersten Norden muss sich bei vier bis neun Grad wärmer angezogen werden.

Westlich des Rheins sowie im Norden und Nordosten sind die Aussichten an diesem Tag trüb, gelegentlich nieselt es. Im übrigen Land bleibt es bei wechselnder Bewölkung trocken.

Am Sonntag wird das Wetter überall mäßig. Es ist dicht bewölkt, zeitweise fällt bei Temperaturen zwischen sechs und zwölf Grad Regen. Am kühlsten wird es im Nordosten. Chancen auf Wolkenlücken gibt es im Westen und Südwesten, wo die Niederschläge im Laufe des Tages nachlassen.

Mit dem Start der neuen Arbeitswoche soll das Wetter einen Hauch besser werden. Der Himmel zeigt sich stark bis wechselnd bewölkt mit einigen Aufheiterungen. Nur vereinzelt regnet es bei Temperaturen zwischen sieben bis elf Grad ein wenig.


Bildnachweis: © Rolf Vennenbernd/dpa
Copyright 2024, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Familienbetrieb sucht Unterstützung!
Job der Woche

Jetzt als Physiotherapeut (m/w/d) bei Physiotherapie Praxis Potrykus und Kowalska bewerben

weiterlesen...
Fünf Fundkatzen suchen ihr Zuhause
Stadt Verl

Der Stadtverwaltung sind fünf Katzen als zugelaufen gemeldet worden. Ein blau-creme gestromter Kater (gefunden am 3....

weiterlesen...
Sparkassen weiterhin Sponsor des Kreissportbundes
Aktuell

Vertrauensvolle Zusammenarbeit wird 2024 und 2025 weitergeführt

weiterlesen...

Neueste Artikel

«Fest der nackten Männer» in Japan wird eingestellt
Aus aller Welt

Das berühmte Volksfest der nackten Männer in Japan fand in diesem Jahr zum letzten Mal statt. Damit endet die 1000-jährige Geschichte. Aber wieso?

weiterlesen...
Ohne Altersgrenze: 42-Jährige im Finale von «Miss Germany»
Aus aller Welt

Eine Hamburgerin schrieb an den Veranstalter, ob man die Altersgrenze bei der Wahl zur «Miss Germany» nicht überdenken könne. Ein Jahr später ist die Frau unter den Teilnehmerinnen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

«Fest der nackten Männer» in Japan wird eingestellt
Aus aller Welt

Das berühmte Volksfest der nackten Männer in Japan fand in diesem Jahr zum letzten Mal statt. Damit endet die 1000-jährige Geschichte. Aber wieso?

weiterlesen...
Ohne Altersgrenze: 42-Jährige im Finale von «Miss Germany»
Aus aller Welt

Eine Hamburgerin schrieb an den Veranstalter, ob man die Altersgrenze bei der Wahl zur «Miss Germany» nicht überdenken könne. Ein Jahr später ist die Frau unter den Teilnehmerinnen.

weiterlesen...