24. Juni 2022 / Aus aller Welt

Bagger räumt Zelt mit schlafendem Mann ab

Im Zelt eingeschlafen, auf einem Müllanhänger wieder aufgewacht: Ein Bagger wollte nach dem Hurricane Festival aufräumen und ergriff ein Zelt. Doch darin schlief ein junger Mann...

Zahlreiche Zelte stehen auf dem Campingplatz des Hurricane Festivals.
von dpa

Mit Glück ist ein Sicherheitsmann beim Aufräumen nach dem Rockfestival Hurricane schweren Verletzungen entgangen.

Der 23-Jährige hatte sich nach seiner Nachtschicht im niedersächsischen Scheeßel zum Schlafen in ein Zelt gelegt. Ein Raupenbagger ergriff das Zelt und beförderte es in einen Müllanhänger. Der Mann überstand den Ritt in der Baggerschaufel unverletzt, wie die Polizei im Kreis Rotenburg am Freitag mitteilte.

Trotzdem wurden nach dem Vorfall von Donnerstag Verfahren gegen den Baggerfahrer und einen weiteren Mann eingeleitet. Sie hätten nicht kontrolliert, ob das Zelt leer war. Das Festival hatte vergangenes Wochenende knapp 80.000 Fans angelockt.


Bildnachweis: © Hauke-Christian Dittrich/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Übersicht über aktuelle Baustellen
Stadt Verl

Wann, wo und wie lange? Hier finden Sie Informationen über aktuelle Verkehrsbaustellen im Stadtgebiet. So können Sie...

weiterlesen...
Ausbildung zum Maler und Lackierer (m/w/d) & Allroundertalent (m/w/d) im Büro
Job der Woche

Starte Deine Karriere bei der Hambrink-Grabke GmbH & Co. KG

weiterlesen...
Ausbilder mit Herz gesucht
Job der Woche

Die Pro Arbeit e. V. sucht leistungsstarke Unterstützung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mann mit Hammer - Niedersachse kommt vor Haftrichter
Aus aller Welt

In der Nähe der Reeperbahn droht ein 39-Jähriger mit einem Hammer und wird von Polizisten angeschossen. Der Mann hat das Krankenhaus mittlerweile verlassen. Nun steht die Haftrichter-Entscheidung an.

weiterlesen...
Wartende Fußgänger an Ampel bei Unfall getötet
Aus aller Welt

Nach einem tödlichen Unfall in Nürtingen ermittelt die Polizei: Wie konnte es dazu kommen, dass ein Auto ungebremst in wartende Fußgänger an einer Ampel rast?

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Mann mit Hammer - Niedersachse kommt vor Haftrichter
Aus aller Welt

In der Nähe der Reeperbahn droht ein 39-Jähriger mit einem Hammer und wird von Polizisten angeschossen. Der Mann hat das Krankenhaus mittlerweile verlassen. Nun steht die Haftrichter-Entscheidung an.

weiterlesen...
Wartende Fußgänger an Ampel bei Unfall getötet
Aus aller Welt

Nach einem tödlichen Unfall in Nürtingen ermittelt die Polizei: Wie konnte es dazu kommen, dass ein Auto ungebremst in wartende Fußgänger an einer Ampel rast?

weiterlesen...