17. März 2024 / Aus aller Welt

Deutsche prallt in Tirol mit Gleitschirm gegen Seilbahn

Tragischer Unfall im Bezirk Kitzbühel im nordöstlichen Tirol: Die Kollision mit einer Gondel endet für eine deutsche Gleitschirmpilotin tödlich.

Blick auf den Unfallort. Eine deutsche Gleitschirmpilotin ist in Hopfgarten im Brixental gegen die Gondel einer Seilbahn geprallt.
von dpa

Eine Gleitschirmpilotin aus Bayern ist in den österreichischen Bergen gegen eine Seilbahngondel geprallt und gestorben. Wie die Tiroler Polizei berichtete, startete die 65 Jahre alte Frau vom Gipfel der Hohen Salve bei Hopfgarten im Brixental. Beim Paragleiten von dem etwa 1800 Meter hohen Berg driftete sie aus unbekannter Ursache ab und geriet in den Bereich einer Gondelbahn.

Der Schirm legte sich über die Seile der Bergbahn. Die Fliegerin krachte gegen eine Gondel und stürzte in die Tiefe. Dabei wurde die Frau aus dem Landkreis München laut Polizei tödlich verletzt. Zwei Fahrgäste in der betroffenen Gondel wurden leicht verletzt. Zuvor hatte der Sender ORF online über den Unfall berichtet.


Bildnachweis: © Zoom.Tirol/APA/dpa
Copyright 2024, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Übersicht über aktuelle Baustellen
Stadt Verl

Wann, wo und wie lange? Hier finden Sie Informationen über aktuelle Verkehrsbaustellen im Stadtgebiet. So können Sie...

weiterlesen...
Freibad-Saison startet am 3. Mai | Freier Eintritt am Eröffnungstag
Stadt Verl

Am Freitag, 3. Mai, ist es so weit: Das Verler Freibad ist startklar für die Saison und öffnet pünktlich um 6 Uhr...

weiterlesen...
Aktuell

Bei Valentine dreht sich alles um große Fahrzeuge

weiterlesen...

Neueste Artikel

WHO: Tabakindustrie will Kinder zu Süchtigen machen
Aus aller Welt

Die Tabakindustrie sagt, sie richtet sich mit E-Zigaretten an Raucher, die vom Tabak wegkommen wollen. Reine Taktik, sagt die WHO: Geschmacksrichtung Kaugummi und Ähnliches ziele auf anderes Publikum.

weiterlesen...
Massensterben von Seeigeln wird zur weltweiten Pandemie
Aus aller Welt

Ein Parasit vernichtet immer mehr Seeigel-Bestände. Binnen zwei Tagen macht er aus gesunden Tieren Skelette. Fatal ist das für Korallenriffe, die ohnehin schon unter Klimawandel und Umweltverschmutzung leiden.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

WHO: Tabakindustrie will Kinder zu Süchtigen machen
Aus aller Welt

Die Tabakindustrie sagt, sie richtet sich mit E-Zigaretten an Raucher, die vom Tabak wegkommen wollen. Reine Taktik, sagt die WHO: Geschmacksrichtung Kaugummi und Ähnliches ziele auf anderes Publikum.

weiterlesen...
Massensterben von Seeigeln wird zur weltweiten Pandemie
Aus aller Welt

Ein Parasit vernichtet immer mehr Seeigel-Bestände. Binnen zwei Tagen macht er aus gesunden Tieren Skelette. Fatal ist das für Korallenriffe, die ohnehin schon unter Klimawandel und Umweltverschmutzung leiden.

weiterlesen...