24. März 2024 / Aus aller Welt

Deutscher wegen Kinderpornografie auf Mallorca festgenommen

4776 Fotos und Videos mit kinderpornografischem Material finden Ermittler bei den Mann, der sofort geständig ist.

Ein Deutscher soll von seiner Wohnung auf Mallorca aus kinderpornografisches Material heruntergeladen und weitergeleitet haben.
von dpa

Die Polizei auf Mallorca hat einen 50-jährigen Deutschen festgenommen, der kinderpornografisches Material aus dem Internet heruntergeladen und weitergeleitet haben soll. Der Mann habe gestanden, als ihn Polizisten bei einer Razzia in seiner Wohnung in Palma überraschten, teilte die Polizei am Sonntag mit.

Eine auf Internetkriminalität spezialisierte Abteilung der Polizei habe festgestellt, dass der allein lebende Mann zwischen Ende 2023 und Anfang 2024 eine große Zahl von Dateien mit Kinderpornografie aus dem Netz heruntergeladen und auch weitergeschickt habe. Auf dem Rechner des Deutschen seien 4776 Fotos und Videos mit kinderpornografischem Material gefunden worden.

In Spanien können solche Fälle mit Gefängnis zwischen einem und fünf Jahren bestraft werden. Haftstrafen bis zu zwei Jahren werden in der Regel zur Bewährung ausgesetzt.


Bildnachweis: © Arne Dedert/dpa
Copyright 2024, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Freibad-Saison startet am 3. Mai | Freier Eintritt am Eröffnungstag
Stadt Verl

Am Freitag, 3. Mai, ist es so weit: Das Verler Freibad ist startklar für die Saison und öffnet pünktlich um 6 Uhr...

weiterlesen...
Aktuell

Bei Valentine dreht sich alles um große Fahrzeuge

weiterlesen...

Neueste Artikel

Hochwasser im Südwesten - Aufräumen und abwarten
Aus aller Welt

Noch sind die Schäden des enormen Regens und Hochwassers im Saarland und in Rheinland-Pfalz nicht beseitigt. Doch für Dienstag steht schon neuer Regen an. Wie geht es in der Region weiter?

weiterlesen...
Tödliches Schiffsunglück in Ungarn - Kapitän festgenommen
Aus aller Welt

Ein Flussfahrtschiff ist auf dem Weg von Budapest nach Passau, als es auf der Donau höchst wahrscheinlich zu einer Kollision mit einem Motorboot kommt. Zwei Menschen sterben, fünf werden noch vermisst.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Hochwasser im Südwesten - Aufräumen und abwarten
Aus aller Welt

Noch sind die Schäden des enormen Regens und Hochwassers im Saarland und in Rheinland-Pfalz nicht beseitigt. Doch für Dienstag steht schon neuer Regen an. Wie geht es in der Region weiter?

weiterlesen...
Tödliches Schiffsunglück in Ungarn - Kapitän festgenommen
Aus aller Welt

Ein Flussfahrtschiff ist auf dem Weg von Budapest nach Passau, als es auf der Donau höchst wahrscheinlich zu einer Kollision mit einem Motorboot kommt. Zwei Menschen sterben, fünf werden noch vermisst.

weiterlesen...