14. Juli 2021 / Aus aller Welt

Diebe stehlen Dreijähriger Geburtstagsgeschenk

Die Mutter des kleinen Mädchens hatte das Fahrrad nach Polizeiangaben gebraucht gekauft und liebevoll aufgearbeitet. Nur einen Tag nach dem Geburtstag der Tochter verschwand es aus dem Hausflur.

«Da fehlen uns wirklich die Worte»: Die Polizei Minden hofft bei der Suche nach dem oder den Fahrraddieben auf die Mithilfe der Bevölkerung. (Symbolbild)
von dpa

Die Freude am neuen Fahrrad währte nur kurz: Einen Tag nach dem dritten Geburtstag eines Mädchens in Minden (Nordrhein-Westfalen) haben Diebe der Kleinen das Geburtstagsgeschenk gestohlen.

Das Kinderfahrrad sei von der Mutter gebraucht gekauft und liebevoll restauriert worden, teilte die Polizei mit. Am Freitag hatte die Mutter das Fahrrad ihrer Tochter geschenkt - am Samstagmorgen war es aus dem Hausflur des Mehrfamilienhauses in Minden nördlich von Bielefeld verschwunden.

Das blaue Fahrrad sei sehr markant, teilte die Polizei mit. Es sei mit mehreren roten Herzen bemalt, habe pinkfarbene Griffe und hellrote Pedale. Auf dem Rahmen sei in roter Farbe «Lotta» zu lesen.

Die Polizei hofft nun auf Hinweise, um das Geburtstagsgeschenk dem Mädchen zurückgeben zu können.


Bildnachweis: © Friso Gentsch/dpa
Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Wetterdienst erwartet örtliche Unwetter mit Starkregen
Aus aller Welt

In den kommenden Tagen kann es lokale Unwetter mit Starkregen geben. Wie wird das Wetter zum EM-Achtelfinale Deutschland gegen Dänemark am Samstagabend?

weiterlesen...
Dank Regen: Gardasee so voll wie lange nicht mehr
Aus aller Welt

Vor einem Jahr machten sich manche wegen einer extremen Trockenheit Sorgen um den Gardasee. Jetzt ist er so voll wie seit fast einem halben Jahrhundert nicht mehr. Woran liegt das?

weiterlesen...
Neue Mietobergrenzen im Kreis Gütersloh zum 1. Juli
Kreis Gütersloh

Gütersloh. Die Mietobergrenzen für Bezieher von Bürgergeld und von Sozialhilfe werden zum 1. Juli angepasst. Dabei...

weiterlesen...

Neueste Artikel

UNAIDS: Weltweiter Kampf gegen Aids und HIV am Scheideweg
Aus aller Welt

Kann Aids überwunden werden? Es gibt große Erfolge, doch das Programm der Vereinten Nationen gegen Aids warnt: Fortschritte sind in Gefahr.

weiterlesen...
Maßnahmen gegen Massentourismus auf Mallorca angekündigt
Aus aller Welt

In Spanien häufen sich die Proteste gegen Massentourismus. Nachdem auf Mallorca wieder Tausende auf die Straßen gegangen sind, verspricht die Regionalregierung «mutige» Aktionen gegen die Exzesse.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

UNAIDS: Weltweiter Kampf gegen Aids und HIV am Scheideweg
Aus aller Welt

Kann Aids überwunden werden? Es gibt große Erfolge, doch das Programm der Vereinten Nationen gegen Aids warnt: Fortschritte sind in Gefahr.

weiterlesen...
Maßnahmen gegen Massentourismus auf Mallorca angekündigt
Aus aller Welt

In Spanien häufen sich die Proteste gegen Massentourismus. Nachdem auf Mallorca wieder Tausende auf die Straßen gegangen sind, verspricht die Regionalregierung «mutige» Aktionen gegen die Exzesse.

weiterlesen...