8. Juni 2024 / Aus aller Welt

Frankfurt: Bombe am Flughafen erfolgreich gesprengt

Entwarnung und Rückkehr zum Normalbetrieb: Auf dem Gelände des Frankfurter Flughafen war eine Weltkriegsbombe gefunden worden.

Die Polizei sperrt wegen einer Weltkriegsbombe die Zufahrt über die L3262 zum Flughafen/Cargo City Süd ab.
von dpa

Nach einem Bombenfund auf einer Baustelle am Frankfurter Flughafen ist der Sprengkörper erfolgreich entschärft worden. Es habe alles gut geklappt, sagte ein Polizeisprecher am Abend. Den Angaben zufolge handelte es sich um eine Phosphorbombe. Brandbomben mit weißem Phosphor wurden in großem Maßstab im Zweiten Weltkrieg eingesetzt.

Der gefährliche Fund war bei Bauarbeiten rund um das neue Terminal 3 gemacht worden. In einem Radius von rund 1000 Metern um den Fundort wurde eine Sperrzone eingerichtet. Wegen der Entschärfung war auch die Autobahn 5 vorübergehend gesperrt worden. Die Strecke führt am Flughafen vorbei. Die Fahrbahnen sollen nach den Worten des Polizeisprechers in Kürze wieder freigegeben werden.


Bildnachweis: © Andreas Arnold/dpa
Copyright 2024, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Übersicht über aktuelle Baustellen
Stadt Verl

Wann, wo und wie lange? Hier finden Sie Informationen über aktuelle Verkehrsbaustellen im Stadtgebiet. So können Sie...

weiterlesen...
Ausbildung zum Maler und Lackierer (m/w/d) & Allroundertalent (m/w/d) im Büro
Job der Woche

Starte Deine Karriere bei der Hambrink-Grabke GmbH & Co. KG

weiterlesen...
Technischer Zeichner / Technischer Produktdesigner (m/w/d)
Job der Woche

Karriere Start bei der Johannes Lübbering GmbH aus Herzebrock Clarholz

weiterlesen...

Neueste Artikel

Unwetter erwartet - fallen Festivals ins Wasser?
Aus aller Welt

Das Wetter - bislang entspricht es nicht dem, was man sich bei der Fußball-EM von ihm für ein Sommermärchen erwartet hatte. Nun gibt es auch für die Festivals am Wochenende eher trübe Aussichten.

weiterlesen...
Kanadischer Schauspieler Donald Sutherland gestorben
Aus aller Welt

Ob «Tribute von Panem», «Das dreckige Dutzend» oder «M.A.S.H»: Donald Sutherland brillierte jahrzehntelang in den verschiedensten Rollen. Jetzt ist der Schauspieler im Alter von 88 Jahren gestorben.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Unwetter erwartet - fallen Festivals ins Wasser?
Aus aller Welt

Das Wetter - bislang entspricht es nicht dem, was man sich bei der Fußball-EM von ihm für ein Sommermärchen erwartet hatte. Nun gibt es auch für die Festivals am Wochenende eher trübe Aussichten.

weiterlesen...
Kanadischer Schauspieler Donald Sutherland gestorben
Aus aller Welt

Ob «Tribute von Panem», «Das dreckige Dutzend» oder «M.A.S.H»: Donald Sutherland brillierte jahrzehntelang in den verschiedensten Rollen. Jetzt ist der Schauspieler im Alter von 88 Jahren gestorben.

weiterlesen...