8. Oktober 2021 / Aus aller Welt

Goldenes Oktoberwochenende in Sicht

Das Wochenende wird vielerorts sonnig werden, danach geht es wechselhaft und kühler weiter.

Goldener Oktober: Das Wochenende wird sonnig.
von dpa

Deutschland erwartet ein goldenes Oktoberwochenende mit viel Sonnenschein in großen Teilen des Landes. Das ruhige Hochdruckwetter im Herbst bringt nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) aber auch Nebel mit sich.

Von Nebelfeldern bis in den Tag hinein seien besonders einige Flusstäler an den Mittelgebirgen betroffen. «Tagsüber zeigt sich das Wochenende aber sonst von seiner sonnigen Seite», sagt Meteorologe Tobias Reinartz.

Samstag sollen die Höchsttemperaturen bei 14 bis 18 Grad liegen. Etwas zögerlich löse sich der Nebel noch über der Mitte und dem südlichen Alpenrand auf, ansonsten werde es sehr freundlich. Auch am Sonntag sagt der DWD außer ein paar harmlosen Wolken viel Sonnenschein voraus - bei Höchsttemperaturen von 10 bis 17 Grad.

Anders sieht es dagegen in den Nächten aus: «Die werden ziemlich frisch», sagt der Meteorologe. Die Temperaturen fallen vielerorts in den Frostbereich. Auch der Start in die neue Woche kann mit dem freundlichen Wetter vom Wochenende nicht mehr mithalten. Ein Tiefdruckgebiet steuert ab Montag Deutschland an und bringt viele Wolken und Regen mit.


Bildnachweis: © Moritz Frankenberg/dpa
Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Die New Yorker High Line wird 15 Jahre alt
Aus aller Welt

Einst eine Hochbahntrasse, ist die High Line inzwischen ein blühender Park und eine der Top-Touristenattraktionen New Yorks. Jetzt wird das Projekt 15 Jahre alt - und hat weltweit Nachahmer gefunden.

weiterlesen...
Ausbildung zum Maler und Lackierer (m/w/d) & Allroundertalent (m/w/d) im Büro
Job der Woche

Starte Deine Karriere bei der Hambrink-Grabke GmbH & Co. KG

weiterlesen...
Technischer Zeichner / Technischer Produktdesigner (m/w/d)
Job der Woche

Karriere Start bei der Johannes Lübbering GmbH aus Herzebrock Clarholz

weiterlesen...

Neueste Artikel

Vermisste und ein Toter nach Unwetter in der Schweiz
Aus aller Welt

Unwetter haben in der Schweiz teils schwere Zerstörungen angerichtet. Der weltberühmte Touristenort Zermatt war zeitweise von der Außenwelt abgeschnitten. Eine Person wurde nun tot geborgen.

weiterlesen...
Bauarbeiter im Kreis Gütersloh bekommen jetzt eine „Schippe voll Lohn“ obendrauf
Aktuell

Kreis Gütersloh: Rund 4.450 Bau-Beschäftigte arbeiten in 362 Betrieben

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Vermisste und ein Toter nach Unwetter in der Schweiz
Aus aller Welt

Unwetter haben in der Schweiz teils schwere Zerstörungen angerichtet. Der weltberühmte Touristenort Zermatt war zeitweise von der Außenwelt abgeschnitten. Eine Person wurde nun tot geborgen.

weiterlesen...
Geflohener Doppelmörder in Brandenburg gefasst
Aus aller Welt

Wegen zweifachen Mordes sitzt ein Mann seit Jahren in Haft. Manchmal darf er das Gefängnis verlassen - das nutzte er zur Flucht. Doch die währt nicht lang.

weiterlesen...