1. September 2022 / Aus aller Welt

Heftiger Taifun nähert sich Japans Urlaubsparadies Okinawa

Es ist bereits der elfte Wirbelsturm der Saison. Die nationale Wetterbehörde warnt vor starken Böen und hohem Wellengang, besonders am Samstag.

Ein heftiger Taifun nähert sich der japanischen Küste.
von dpa

Ausläufer des heftigen Taifuns «Hinnamnor» haben am Donnerstag Japans südliches Urlaubsparadies Okinawa mit starken Sturmböen überzogen. Die nationale Wetterbehörde stufte den Wirbelsturm mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 270 Kilometern pro Stunde nahe seines Zentrums als «wütend» ein.

Die Behörde warnte vor starken Böen und hohem Wellengang. Der inzwischen elfte Taifun der Saison werde sich der Insel-Präfektur Okinawa, auch «Japans Hawaii» genannt, zum Wochenende weiter nähern und könne am Samstag bis zu zehn Meter hohe Wellen verursachen, hieß es weiter. Zu Beginn nächster Woche könnte der Taifun möglicherweise in Richtung der südwestlichen Hauptinsel Kyushu weiterziehen.


Bildnachweis: © -/YNA/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Übersicht über aktuelle Baustellen
Stadt Verl

Wann, wo und wie lange? Hier finden Sie Informationen über aktuelle Verkehrsbaustellen im Stadtgebiet. So können Sie...

weiterlesen...
Ausbildung zum Maler und Lackierer (m/w/d) & Allroundertalent (m/w/d) im Büro
Job der Woche

Starte Deine Karriere bei der Hambrink-Grabke GmbH & Co. KG

weiterlesen...
Ausbilder mit Herz gesucht
Job der Woche

Die Pro Arbeit e. V. sucht leistungsstarke Unterstützung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Gewitter mit Unwetter-Potenzial in der neuen Woche
Aus aller Welt

Feuchtwarme Luftmassen dürften in den kommenden Tagen vielerorts für reichlich Blitze und Donner in Deutschland sorgen. Vor allem am Dienstag könnte es in der Mitte ungemütlich werden.

weiterlesen...
Wartende Fußgänger an Ampel bei Unfall getötet
Aus aller Welt

Nach einem tödlichen Unfall in Nürtingen ermittelt die Polizei: Wie konnte es dazu kommen, dass ein Auto ungebremst in wartende Fußgänger an einer Ampel rast?

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Gewitter mit Unwetter-Potenzial in der neuen Woche
Aus aller Welt

Feuchtwarme Luftmassen dürften in den kommenden Tagen vielerorts für reichlich Blitze und Donner in Deutschland sorgen. Vor allem am Dienstag könnte es in der Mitte ungemütlich werden.

weiterlesen...
Wartende Fußgänger an Ampel bei Unfall getötet
Aus aller Welt

Nach einem tödlichen Unfall in Nürtingen ermittelt die Polizei: Wie konnte es dazu kommen, dass ein Auto ungebremst in wartende Fußgänger an einer Ampel rast?

weiterlesen...