16. Juni 2023 / Aus aller Welt

Hitze: Es wird schwüler und bleibt nachts wärmer

Schauer und Gewitter werden erwartet. Doch lindert das Wasser dann auch die anhaltende Trockenheit und die bestehende Waldbrandgefahr?

Regentropfen an einer Fensterscheibe vor der Skyline der City West in Berlin. Bleibt der Regen?
von dpa

Mit zunehmender Feuchtigkeit wird die Hitze in den nächsten Tagen unangenehmer. Unwetter häufen sich, es wird schwül und die Nächte bleiben wärmer, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Freitag in Offenbach mitteilte. «Die erwarteten Schauer und Gewitter lindern jedoch nur bedingt die anhaltende Trockenheit und die bestehende hohe Waldbrandgefahr», sagte Meteorologe Marco Manitta.

An Samstag erreichen die Temperaturen im Westen Höchstwerte zwischen 27 und 31 Grad. Im Osten bleibt es mit 23 bis 27 Grad etwas kühler. Erste Schauer und Gewitter gibt es zwischen Schleswig-Holstein und Sachsen sowie östlich davon. Sie sorgen dort laut DWD «erneut lokal für vollgelaufene Keller und überschwemmte Straßen».

Am Sonntag wird es noch etwas heißer: 30 bis 33 Grad sind keine Seltenheit. Im Nordosten bleibt es mit 23 bis 28 Grad leicht kühler. Ein Risiko für Schauer und Gewitter besteht tagsüber nur ganz im Nordosten. Gegen Abend drohen im ganzen Westen Unwetter.

«Zur neuen Woche nimmt die Schauer- und Gewitterneigung mit zunehmendem Tiefdruckeinfluss von Südwesten zu, was bei Höchsttemperaturen von 25 bis 32 Grad schwül-warmes bis heißes Wetter bedeutet», erklärte der Meteorologe. Dann bleiben auch die Nächte warm: Ab Montag sinken die Temperaturen kaum mehr unter 14 Grad. In den Ballungsräumen im Westen liegen die Werte am Morgen knapp unter 20.


Bildnachweis: © Jörg Carstensen/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Übersicht über aktuelle Baustellen
Stadt Verl

Wann, wo und wie lange? Hier finden Sie Informationen über aktuelle Verkehrsbaustellen im Stadtgebiet. So können Sie...

weiterlesen...
Ausbildung zum Maler und Lackierer (m/w/d) & Allroundertalent (m/w/d) im Büro
Job der Woche

Starte Deine Karriere bei der Hambrink-Grabke GmbH & Co. KG

weiterlesen...
Technischer Zeichner / Technischer Produktdesigner (m/w/d)
Job der Woche

Karriere Start bei der Johannes Lübbering GmbH aus Herzebrock Clarholz

weiterlesen...

Neueste Artikel

Verler Ferienspiele starten am 8. Juli
Stadt Verl

Endlich wieder Sommerferien - und endlich wieder Ferienspiele im Droste-Haus! Vom 8. Juli bis zum 20. August warten auf...

weiterlesen...
Freibad schließt am 27. Juni bereits um 16.30 Uhr
Stadt Verl

Der öffentliche Badebetrieb im Verler Freibad endet am Donnerstag, 27. Juni, bereits um 16.30 Uhr statt wie gewohnt um...

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Hitzetote in Mekka: Ägypten sucht nach Vermissten
Aus aller Welt

Rund 1,8 Millionen Pilger nahmen in diesem Jahr an der Wallfahrt in Saudi-Arabien teil, die mit Temperaturen um die 50 Grad begleitet wurde. Hunderte kamen ums Leben, viele gelten als vermisst.

weiterlesen...
Was Urlaubsländer beim Klimaschutz planen
Aus aller Welt

Reisen ohne schlechtes Gewissen? Urlaub bedeutet schon wegen An- und Abreise in der Regel auch Belastungen fürs Klima. Urlaubsziele in Europa versuchen durch Klima-Bewusstsein attraktiv zu bleiben.

weiterlesen...