13. Oktober 2023 / Aus aller Welt

Hollywoodstars verurteilen Hamas-Angriff auf Israel

Der Terror-Angriff der Hamas hat weltweit für Entsetzen gesorgt. In einem offenen Brief zeigen zahlreiche Prominente ihre Solidarität mit Israel.

Michael Douglas gehört zu den Unterzeichnern des offenen Briefes.
von dpa

Hollywoodstars und Studiobosse haben in einem offenen Brief den Angriff der islamistischen Hamas auf Israel verurteilt und Israel ihre Unterstützung ausgesprochen.

Mehr als 700 Prominente, darunter Stars wie Michael Douglas, Chris Pine, Mark Hamill, Gal Gadot, Jamie Lee Curtis und Amy Schumer gehören zu den Unterzeichnern. Die Erklärung war von der gemeinnützigen Organisation Creative Community for Peace (CCFP) veröffentlicht worden.

«Hamas hat unschuldige Männer, Frauen und Kinder ermordet und entführt», heißt es unter anderem in dem Brief. Diese «barbarischen Terrorakte» müssten von allen angeprangert werden. CCFP fordert in dem Schreiben die Unterhaltungsindustrie auf, alles in ihrer Macht zu tun, Hamas dazu zu drängen, die Geiseln freizulassen.

Die israelische Schauspielerin Gal Gadot (38, «Wonder Woman») schrieb in einer Erklärung, sie bete für alle, die von dem Terrorismus und der Brutalität von Hamas betroffen seien. «Und ich hoffe, dass die Welt in ihrer Unterstützung des israelischen Volks standhaft bleibt.»


Bildnachweis: © Richard Shotwell/Invision/AP/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Freibad-Saison startet am 3. Mai | Freier Eintritt am Eröffnungstag
Stadt Verl

Am Freitag, 3. Mai, ist es so weit: Das Verler Freibad ist startklar für die Saison und öffnet pünktlich um 6 Uhr...

weiterlesen...
Aktuell

Bei Valentine dreht sich alles um große Fahrzeuge

weiterlesen...

Neueste Artikel

Zweiter Mensch nach Kuh-Kontakt mit Vogelgrippe infiziert
Aus aller Welt

In den USA grassiert bei Milchkühen die Vogelgrippe. Im April meldeten US-Behörden eine erste Übertragung auf dem Menschen. Nun hat sich ein weiterer Mitarbeiter eines Milchbauernhofs infiziert.

weiterlesen...
Frau am Hauptbahnhof Berlin gestorben, Kind schwer verletzt
Aus aller Welt

Ein ICE erfasst am Berliner Hauptbahnhof eine Frau und ein kleines Kind. Die Frau stirbt. Teile des Berliner Hauptbahnhofs werden gesperrt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Zweiter Mensch nach Kuh-Kontakt mit Vogelgrippe infiziert
Aus aller Welt

In den USA grassiert bei Milchkühen die Vogelgrippe. Im April meldeten US-Behörden eine erste Übertragung auf dem Menschen. Nun hat sich ein weiterer Mitarbeiter eines Milchbauernhofs infiziert.

weiterlesen...
Frau am Hauptbahnhof Berlin gestorben, Kind schwer verletzt
Aus aller Welt

Ein ICE erfasst am Berliner Hauptbahnhof eine Frau und ein kleines Kind. Die Frau stirbt. Teile des Berliner Hauptbahnhofs werden gesperrt.

weiterlesen...