28. Juni 2021 / Aus aller Welt

Keine Lebensgefahr mehr nach Balkoneinsturz

Am Wochende stürzte eine Gruppe von jungen Menschen in NRW von einem Balkon in die Tiefe. Von ihnen schwebt keiner mehr in Lebensgefahr.

Trümmer des Balkons in Horn-Bad Meinberg.

Nach dem Einsturz eines Balkons in der nordrhein-westfälischen Stadt Horn-Bad Meinberg ist nach Auskunft der Polizei von Montag keiner der Verletzten mehr in Lebensgefahr. Nach Auskunft einer Sprecherin laufen die Ermittlungen zur Einsturzursache weiter.

Ein Sachverständiger prüfe im Auftrag der Staatsanwaltschaft die Statik. In der Nacht zu Sonntag war eine Gruppe von fünf Frauen und vier Männern im Alter zwischen 21 und 24 Jahren bei einer Feier in der Stadt im Kreis Lippe in die Tiefe gestürzt. Dabei wurden neun Menschen verletzt, fünf von ihnen schwer.

Nach den ersten Ermittlungen brach der Holzboden des Balkons im zweiten Stock weg. Die jungen Menschen stürzten im Anschluss durch den Boden des Balkons im ersten Obergeschoss und schlugen auf dem Boden auf. Dort wurden vier Menschen von den Trümmerteilen eingeklemmt.


Bildnachweis: © Freiwillige Feuerwehr/Horn-Bad Meinberg/dpa
Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Sommer, Sonne und frischer Wind
Good Vibes

Kinderfreizeit in Cuxhaven

weiterlesen...
Zwei neue Schulleiterinnen begrüßt
Wissenswertes

Grundschulen in Verl und Sürenheide

weiterlesen...
Saisonende und Hundeschwimmen
Allgemein

Ende der Verler Freibad-Saison

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Drosten: Corona-Herbstwelle deutet sich mancherorts an
Aus aller Welt

Steht Deutschland vor einer neuen Corona-Welle? Virologe Drosten sieht auf jeden Fall Anzeichen.

weiterlesen...
Verstorbene Mini-Kuh als kleinste Kuh der Welt anerkannt
Aus aller Welt

Die Mini-Kuh Rani wurde gerade einmal 50,8 Zentimeter hoch - das machte sie in Bangladesch zum Medienstar. Nun wurde sie auch vom Guiness Buch der Rekorde gekürt.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Drosten: Corona-Herbstwelle deutet sich mancherorts an
Aus aller Welt

Steht Deutschland vor einer neuen Corona-Welle? Virologe Drosten sieht auf jeden Fall Anzeichen.

weiterlesen...
Verstorbene Mini-Kuh als kleinste Kuh der Welt anerkannt
Aus aller Welt

Die Mini-Kuh Rani wurde gerade einmal 50,8 Zentimeter hoch - das machte sie in Bangladesch zum Medienstar. Nun wurde sie auch vom Guiness Buch der Rekorde gekürt.

weiterlesen...