3. Dezember 2023 / Aus aller Welt

Niederlande: Geisterfahrer-Unfall mit drei Toten

Ein junger Mann fährt in die falsche Richtung - und stößt frontal mit einem Wagen zusammen, in dem eine Familie sitzt. Nur die Eltern überleben schwer verletzt.

Hilfskräfte der Feuerwehr sind an der Unfallstelle beim Autobahnkreuz Hoevelaken östlich von Amsterdam im Einsatz.
von dpa

Bei einem schweren Unfall mit einem Geisterfahrer sind in den Niederlanden zwei Kinder und ein junger Mann ums Leben gekommen. Die Eltern der getöteten Kinder wurden schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte.

Demnach war ein 19-jähriger Mann mit seinem Auto am späten Samstagabend bei Amersfoort in die falsche Richtung gefahren und frontal mit dem entgegen kommenden Wagen der Familie aus Hilversum zusammengestoßen. Die beiden Kinder der Familie im Alter von 12 und 14 Jahren starben, die Eltern wurden schwer verletzt. Ihr Zustand sei besorgniserregend, teilte die Polizei mit. Der 19 Jahre alte Geisterfahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht und starb dort wenig später.

Der Unfall ereignete sich beim Autobahnkreuz Hoevelaken östlich von Amsterdam. Viele Hilfskräfte waren eingesetzt worden, die A1 war in beide Richtungen für Stunden gesperrt. Warum der 19-Jährige in die falsche Richtung fuhr, war zunächst unklar.


Bildnachweis: © Roland Heitink/Persbureau Heitink/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Junger Kater in der Brissestraße zugelaufen
Stadt Verl

Der Stadtverwaltung ist ein grau-braun getigerter Kater als zugelaufen gemeldet worden. Das ca. ein Jahr alte Tier wurde...

weiterlesen...
Rollator-Club trifft sich wieder am 8. und 22. März
Stadt Verl

Unter dem Motto „Bewegung ist die beste Medizin“ trifft sich regelmäßig an jedem 2. und 4. Freitag im Monat der...

weiterlesen...
Die Johannes Lübbering GmbH ist auf der Suche nach Dir!
Job der Woche

Starte Deine Karriere in Herzebrock Clarholz

weiterlesen...

Neueste Artikel

Zwei Tote bei Streit in Magdeburg
Aus aller Welt

Die Gründe für die Auseinandersetzung mit tödlichem Ausgang sind noch völlig unklar. Alle Personen stehen «in einer familiären Beziehung zueinander».

weiterlesen...
Wintersturm und Feuer - Wetterextreme in den USA
Aus aller Welt

Ein Blizzard in Kalifornien, riesige Brände in Texas. Die Menschen in den USA leiden unter extremen Wetterbedingungen und deren Folgen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Zwei Tote bei Streit in Magdeburg
Aus aller Welt

Die Gründe für die Auseinandersetzung mit tödlichem Ausgang sind noch völlig unklar. Alle Personen stehen «in einer familiären Beziehung zueinander».

weiterlesen...
Wintersturm und Feuer - Wetterextreme in den USA
Aus aller Welt

Ein Blizzard in Kalifornien, riesige Brände in Texas. Die Menschen in den USA leiden unter extremen Wetterbedingungen und deren Folgen.

weiterlesen...