20. Januar 2022 / Aus aller Welt

Sechs Lottogewinner bekommen jeweils 7,5 Millionen Euro

Niemand hatte auf die gezogene Superzahl getippt. Den Jackpot mit 45 Millionen Euro teilen sich nun sechs Lottospieler.

Der Lotto-Jackpot wird geteilt.
von dpa

Die Superzahl hatte keiner richtig - aber gleich sechs Lottospieler haben mit sechs Richtigen Millionengewinne gemacht und teilen den Jackpot mit 45 Millionen Euro unter sich auf.

Die sechs Personen gewannen jeweils 7,5 Millionen Euro, sagte am Donnerstag die Sprecherin der federführenden Lottogesellschaft Lotto Niedersachsen, Hannah Strobel, in Hannover. Zwei Gewinner kommen aus Baden-Württemberg. Jeweils einmal gingen die Gewinne nach Bayern, Brandenburg, Hessen und Nordrhein-Westfalen. Seit September 2020 liegt die Obergrenze für den Jackpot beim Spiel 6 aus 49 bei 45 Millionen Euro - sollte er nicht geknackt werden, wird er unter den Gewinnern im Rang zwei ausgeschüttet.

Auch die dritte Gewinnklasse mit fünf Richtigen sei dieses Mal mit 184.107,10 Euro außergewöhnlich hoch gewesen, sagte Strobel. Über diesen Gewinn können sich deutschlandweit 75 Lottospielerinnen und Lottospieler freuen.


Bildnachweis: © Swen Pförtner/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Übersicht über aktuelle Baustellen
Stadt Verl

Wann, wo und wie lange? Hier finden Sie Informationen über aktuelle Verkehrsbaustellen im Stadtgebiet. So können Sie...

weiterlesen...
Spielgruppenplätze für das neue Kitajahr
Aktueller Hinweis

Ab morgen (01.05.) werden Anmeldungen entgegen genommen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Vermisste 13-Jährige wohlbehalten angetroffen
Polizeimeldung

Kriminalität Vermisste 13-Jährige wohlbehalten angetroffen Das 13-jährige Mädchen aus Verl wurde wohlbehalten...

weiterlesen...
Mindestens 15 Tote nach Stürmen in den USA
Aus aller Welt

Am «Memorial Day Weekend» treffen sich viele Menschen in den USA eigentlich zum Schwimmen und Grillen. In diesem Jahr ziehen Tornados über etliche Bundesstaaten hinweg - mit schlimmen Folgen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Mindestens 15 Tote nach Stürmen in den USA
Aus aller Welt

Am «Memorial Day Weekend» treffen sich viele Menschen in den USA eigentlich zum Schwimmen und Grillen. In diesem Jahr ziehen Tornados über etliche Bundesstaaten hinweg - mit schlimmen Folgen.

weiterlesen...
Tote und Verletzte nach schweren Stürmen im Süden der USA
Aus aller Welt

Tornados, Hagel, Hitze: Erneut macht sich die Klimakrise in den USA bemerkbar. Das Extremwetter fordert mehrere Menschenleben. Diesmal trifft es besonders die Staaten Texas, Oklahoma und Arkansas.

weiterlesen...