1. Dezember 2023 / Aus aller Welt

Skisaison an der Zugspitze startet

Die Lifte an Deutschlands höchstem Berg sind bei der Eröffnung der Skisaison meist ganz vorn mit dabei. In diesem Jahr ist das anders - die Vorfreude scheint dennoch groß.

Die Skisaison an der Zugspitze startet.
von dpa

Von heute an können Skifahrer an der Zugspitze ihre ersten Schwünge ziehen. An Deutschlands höchstem Berg startet der Winterbetrieb - gut zwei Tage nach den ersten Liften im Schwarzwald und einen Tag später als am Söllereck im Allgäu. Der starke Schneefall in den vergangenen Tagen hat die Reihenfolge bei Saisoneröffnung etwas durcheinandergewirbelt.

Die Skifans müssen erneut tiefer in die Tasche greifen. Zwischen knapp vier und zehn Prozent dürften es je nach Skigebiet werden. An der Zugspitze sowie im Skigebiet Garmisch Classic, in dem der Saisonstart erst Mitte Dezember geplant ist, kostet eine Tageskarte 62 Euro, 5 Euro mehr als in der vergangenen Saison. In Österreich steigen die Preise ebenfalls um bis zu zehn Prozent.

Die Vorfreude scheint dennoch groß. «Der Saisonkartenverkauf läuft sehr gut, das Interesse am Wintersport ist ungebrochen», sagte Antonia Asenstorfer, Geschäftsführerin der Alpen Plus-Skigebiete und Vorstandsmitglied im Verband Deutscher Seilbahnen und Schlepplifte. Nach zwei Coronajahren und einem Winter im Zeichen der Energiekrise sehe es erstmals wieder nach einen normalen Winter aus, sagte die Sprecherin der Bayerischen Zugspitzbahn, Verena Tanzer.


Bildnachweis: © Angelika Warmuth/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Familienbetrieb sucht Unterstützung!
Job der Woche

Jetzt als Physiotherapeut (m/w/d) bei Physiotherapie Praxis Potrykus und Kowalska bewerben

weiterlesen...
Fünf Fundkatzen suchen ihr Zuhause
Stadt Verl

Der Stadtverwaltung sind fünf Katzen als zugelaufen gemeldet worden. Ein blau-creme gestromter Kater (gefunden am 3....

weiterlesen...
Sparkassen weiterhin Sponsor des Kreissportbundes
Aktuell

Vertrauensvolle Zusammenarbeit wird 2024 und 2025 weitergeführt

weiterlesen...

Neueste Artikel

«Fest der nackten Männer» in Japan wird eingestellt
Aus aller Welt

Das berühmte Volksfest der nackten Männer in Japan fand in diesem Jahr zum letzten Mal statt. Damit endet die 1000-jährige Geschichte. Aber wieso?

weiterlesen...
Ohne Altersgrenze: 42-Jährige im Finale von «Miss Germany»
Aus aller Welt

Eine Hamburgerin schrieb an den Veranstalter, ob man die Altersgrenze bei der Wahl zur «Miss Germany» nicht überdenken könne. Ein Jahr später ist die Frau unter den Teilnehmerinnen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

«Fest der nackten Männer» in Japan wird eingestellt
Aus aller Welt

Das berühmte Volksfest der nackten Männer in Japan fand in diesem Jahr zum letzten Mal statt. Damit endet die 1000-jährige Geschichte. Aber wieso?

weiterlesen...
Ohne Altersgrenze: 42-Jährige im Finale von «Miss Germany»
Aus aller Welt

Eine Hamburgerin schrieb an den Veranstalter, ob man die Altersgrenze bei der Wahl zur «Miss Germany» nicht überdenken könne. Ein Jahr später ist die Frau unter den Teilnehmerinnen.

weiterlesen...