26. April 2023 / Aus aller Welt

Österreichische Polizei stellt eine Tonne Marihuana sicher

Eine mutmaßliche Drogenbande ist in Österreich aufgeflogen. Die Polizei stellte nicht nur Cannabis in großen Mengen sicher, sondern unter anderem gefälschte Pässe.

Die Polizei in Österreich fand Cannabis in rauen Mengen.
von dpa

Bei einer Razzia gegen eine mutmaßliche Drogenbande in Österreich sind 1060 Kilogramm Cannabiskraut sichergestellt worden. Es wurde vor allem in zwei Hallen auf insgesamt 2000 Quadratmetern südlich von Wien gezüchtet und abgepackt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Das Marihuana sei hauptsächlich für den österreichischen Markt bestimmt gewesen, sagte ein Sprecher der Deutschen Presse-Agentur.

Bei dem Einsatz in Wien, Niederösterreich und Oberösterreich wurden 13 Menschen festgenommen. Bei den zwei Hauptverdächtigen im Alter von 53 und 29 Jahren wurden Bargeld und Golddukaten im Wert von fast 300.000 Euro sichergestellt sowie gefälschte Pässe und Führerscheine.


Bildnachweis: © Sebastian Kahnert/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Übersicht über aktuelle Baustellen
Stadt Verl

Wann, wo und wie lange? Hier finden Sie Informationen über aktuelle Verkehrsbaustellen im Stadtgebiet. So können Sie...

weiterlesen...
Ausbildung zum Maler und Lackierer (m/w/d) & Allroundertalent (m/w/d) im Büro
Job der Woche

Starte Deine Karriere bei der Hambrink-Grabke GmbH & Co. KG

weiterlesen...
Technischer Zeichner / Technischer Produktdesigner (m/w/d)
Job der Woche

Karriere Start bei der Johannes Lübbering GmbH aus Herzebrock Clarholz

weiterlesen...

Neueste Artikel

Schulen für saubere Toiletten ausgezeichnet
Aus aller Welt

Wenn man nicht unbedingt muss, meidet man sie meistens: Schultoiletten. Sie gelten als vernachlässigt. Bundesweit ändern Schüler und Lehrer das und gestalten die Klos zu preiswürdigen Orten um.

weiterlesen...
Drohende Unwetter in Deutschland - EM-Fanzonen geschlossen
Aus aller Welt

Wieder einmal rechnen Meteorologen mit Unwettern. Sie könnten auch Fußballfans treffen. Die Verantwortlichen von Public Viewing haben bereits reagiert. Der DFB-Präsident begrüßt die Maßnahmen vor Ort.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Schulen für saubere Toiletten ausgezeichnet
Aus aller Welt

Wenn man nicht unbedingt muss, meidet man sie meistens: Schultoiletten. Sie gelten als vernachlässigt. Bundesweit ändern Schüler und Lehrer das und gestalten die Klos zu preiswürdigen Orten um.

weiterlesen...
Drohende Unwetter in Deutschland - EM-Fanzonen geschlossen
Aus aller Welt

Wieder einmal rechnen Meteorologen mit Unwettern. Sie könnten auch Fußballfans treffen. Die Verantwortlichen von Public Viewing haben bereits reagiert. Der DFB-Präsident begrüßt die Maßnahmen vor Ort.

weiterlesen...