25. März 2021 / Baustellen und Sperrungen

Kanalarbeiten machen Sperrung in der Teutoburger Straße erforderlich

Sperrung voraussichtlich bis zum 1. April

In der Teutoburger Straße auf Höhe der Hausnummern 47 bis 49 werden seit dem vergangenen Montag nachträgliche Anschlüsse für die Schmutz- und Regenwasserkanalisation für drei geplante Grundstücke verlegt. Für die Arbeiten muss die Teutoburger Straße in diesem Bereich bis zum 1. April voll gesperrt werden. Die Anliegerinnen und Anlieger werden gebeten, den Baustellenbereich zu umfahren.

(Pressemitteilung der Stadt Verl)

Meistgelesene Artikel

Vorsicht vor Brennhaaren des Eichenprozessionsspinners
Aktueller Hinweis

Nesselgift kann zu Hautausschlag und Atemproblemen führen

weiterlesen...
Mehr als 100 Hochwasser-Tote im Westen Deutschlands
Aus aller Welt

Nach den Überschwemmungen in Rheinland-Pfalz und NRW werden immer mehr Tote gefunden. Die hohe Zahl an Vermissten gibt Anlass zu noch größerer Sorge. Die Rettungsarbeiten sind im vollen Gange.

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Zug aus München in Tschechien verunglückt
Aus aller Welt

Nach einem schweren Zugunglück im Südwesten Tschechiens laufen die Rettungsarbeiten. Mindestens zwei Menschen sind nach ersten Informationen ums Leben gekommen. Einer der Züge kam aus Deutschland.

weiterlesen...
Probleme durch falsche Entsorgung der Partydroge Lachgas
Aus aller Welt

Falsch entsorgte Kartuschen mit dem als Partydroge bekannten Lachgas sorgen in französischen Müllverbrennungsanlagen für Ärger. Nicht völlig entleert können sie explodieren. Und das kann teuer werden.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Sperrung im Lerchenweg
Baustellen und Sperrungen

Baustellenbereich nur für den Anliegerverkehr frei

weiterlesen...