25. Juli 2021 / Baustellen und Sperrungen

Sperrung im Lerchenweg

Baustellenbereich nur für den Anliegerverkehr frei

Straßensperrung

Der Lerchenweg erhält auf dem Abschnitt zwischen den Einmündungen Zum Meierhof und Schnepfenweg eine neue Fahrbahndecke. Um die Maßnahme durchführen zu können, ist für den Durchgangsverkehr eine Vollsperrung erforderlich. Die Anliegerinnen und Anlieger können die Baustelle passieren, werden aber gebeten, den Bereich mit äußerster Sorgfalt zu befahren. Auch kann es durch die Bauarbeiten immer wieder zu Verkehrsbehinderungen und Wartezeiten kommen. Die Arbeiten sollen voraussichtlich am Mittwoch, 28. Juli, beginnen und innerhalb der Sommerferien, also spätestens bis zum 17. August, abgeschlossen werden. Die neue Asphaltierung wird in zwei Abschnitten aufgebracht, so dass das große Wohngebiet nördlich des Lerchenwegs immer von einer Seite aus erreichbar bleiben wird.

Quelle: Stadt Verl

Meistgelesene Artikel

Setzen sich Unisex-Toiletten an Schulen durch?
Aus aller Welt

Wer aufs Klo möchte, muss sich bislang meist entscheiden. Mit der Trennung nach Geschlechtern ist nun auch an einer Ulmer Schule Schluss. Setzt sich die Idee der neutralen Toilette durch?

weiterlesen...
Am 9. Juni Sirenentest im Kreis Gütersloh
Aktueller Hinweis

Knapp 150 Sirenen werden geprüft

weiterlesen...

Neueste Artikel

Meeresschützer nach UN-Konferenz: «Zeit rennt davon»
Aus aller Welt

Umweltschützer kritisieren die aus ihrer Sicht mageren Ergebnisse der UN-Ozeankonferenz und schlagen Alarm. Umweltministerin Steffi Lemke blickt dagegen weniger pessimistisch in die Zukunft.

weiterlesen...
Nashörner 40 Jahre nach Ausrottung in Mosambik zurück
Aus aller Welt

Sie fehlten für die «Big Five» in Mosambik - nun sind die Nashörner zurück. Neben Elefanten, Löwen, Leoparden und Büffeln sollen sie künftig wieder für ein gesundes Ökosystem sorgen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie