27. März 2021 / Beratung und Hilfe

Sprachlotsenvermittlung während der Corona-Pandemie

Unterstützung im Alltag

Der Sprachlotsenpool besteht aus Menschen, die sich ehrenamtlich zur Verfügung stellen und größtenteils eine eigene Zuwanderungsgeschichte mitbringen. Der Sprachlotsenpool ist ein Projekt des Kommunalen Integrationszentrums Kreis Gütersloh in Zusammenarbeit mit den Kreisfamilienzentren, dem Stadtfamilienzentrum Verl mit Sitz im Droste-Haus und dem Caritas-Familienzentrum in Rheda-Wiedenbrück als Stadtfamilienzentren.

Start des Projektes war 2015 und seitdem wurden im Kreis Gütersloh 120 Sprachlotsen für 40 Sprachen geschult. Margret Lütkebohle betreut das Projekt im Droste-Haus und zeigt sich begeistert: „Dieses Projekt liegt mir sehr am Herzen, weil es die Menschen mit Fluchterfahrung nachhaltig in ihrem Alltag unterstützt. Durch das Projekt gelingt es uns immer öfter, dass z.B. Jugendliche bei Problemen in der Schule nicht gleichzeitig als Übersetzer für ihre Eltern einspringen müssen.“ Institutionen wie Kitas, Familienzentren, Schulen, Behörden oder gemeinnützigen Vereinen können die Sprachlotsen als Unterstützer bei Gesprächen mit Menschen mit Migrationshintergrund anfragen. Der Sprachlotseneinsatz ist kostenlos. Die Sprachlotsen unterliegen der Schweigepflicht. Das Buchungsformular finden Sie auf der Homepage des Droste-Hauses und dem Kommunalen Integrationszentrum Kreis Gütersloh. 

Folgende Sprachen sind zurzeit in Verl vertreten: Albanisch, Arabisch, Aramäisch Chinesisch, Englisch, Französisch, Katalanisch, Kosowarisch, Kurdisch, Kurmanci, Spanisch, Persisch (Dari/ Farsi), Polnisch, Portugiesisch, Pushtu, Ungarisch, Rumänisch, Russisch und Türkisch. Weitere Sprachen werden in Zusammenarbeit mit den Familienzentren im Kreis Gütersloh vermittelt. 

Gespräche sind auch während der Corona-Pandemie unter Einhaltung der Kontakt- und Hygieneregeln möglich, auch telefonisch oder digital.
Für die Vermittlung und weitere Fragen ist Margret Lütkebohle im Droste-Haus verantwortlich. E-Mail: m.luetkebohle@droste-haus.de

Weitere Informationen zum Projekt Ehrenamtlicher Sprachlotsenpool erhalten Sie auch gerne unter diesem Link

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel:

Ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss Unfall verursacht
Polizei

Polizei bittet um Zeugenhinweise zum Unfallgeschehen

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren: