17. Juli 2020 / Good Vibes

Unterstützung für die Wasser-Wander-Freunde Verl

Danke an die Stiftung der Kreissparkasse Wiedenbrück

Wasser-Wander-Freunde Verl

Die Stiftung der Kreissparkasse Wiedenbrück ist bekannt für ihr großes Engagement und setzt sich verstärkt für Vereinen und die Erhaltung der kulturellen Vielfalt im Kreis Gütersloh ein. Auch die Wasser-Wander-Freunde Verl durften sich über eine "wichtige Finanzspritze" freuen. 

Pressemittleilung der Stiftung der Kreissparkasse Wiedenbrück 

Die Wasser-Wander-Freunde Verl bedanken sich bei der Stiftung der Kreissparkasse Wiedenbrück für die Hilfe aus dem Corona-Fonds in Höhe von 1600 Euro. „Mit dem Geld können wir unter anderem die laufenden Kosten des Bootshauses abdecken“, so der Geschäftsführer Karl-Friedrich Nielen über die wichtige Finanzspritze. Hier finden auch notwendige Lehrgänge für Trainer und Fahrtenleiter statt, damit Jung und Alt durch erfahrende Übungsleiter das Fahren von Kajaks oder Kanadiern gefahrlos erlernen können. Die Stiftung der Kreissparkasse hat hier gern schnell und unbürokratisch geholfen.

„So können zukünftig weiter Kinder, Jugendliche und Erwachsene die Landschaft, ihre Pflanzen und Tiere aus einer ganz anderen Sicht kennenlernen“, freut sich Werner Twent, Vorsitzender des Vorstandes der Kreissparkasse Wiedenbrück.

Weitere Informationen zum Corona-Hilfsfonds der Stiftung der Kreissparkasse Wiedenbrück: www.kskwd.de/stiftung

Meistgelesene Artikel

Pfingstbrunch: leckere Quarkbrötchen
Rezepte

So zaubert Ihr im Handumdrehen leckere Quarkbrötchen!

weiterlesen...
Regeländerungen ab dem heutigen Freitag
Aktuell

Neue Coronaschutzverordnung

weiterlesen...
Lebensgefahr nach Radfahrerunfall
Polizei

Zwei Radfahrer kollidiert

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Mexiko: Tausende Knochenteile in Haus von Verdächtigem
Aus aller Welt

Knochenteile, Handys, Schmuck, Schlüssel - bei Ermittlungen im Haus eines mutmaßlichen Serienmörders in Mexiko finden die Beamten immer mehr Hinweise auf das Schicksal von teils seit Jahren vermissten Frauen.

weiterlesen...
Drei Menschen bei Rom erschossen
Aus aller Welt

Ein Mann schießt um sich, am Ende sind vier Menschen tot: An einem Sonntag steht eine kleine Stadt südlich von Rom unter Schock. Die Hintergründe sind zunächst völlig unklar.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Lokales Wandern und Radfahren in der Heimat
Good Vibes

Tolle Wander- und Radwege vor der Haustür!

weiterlesen...