14. August 2021 / Karriere

Motivierte und begeisterungsfähige Verstärkung gesucht!

Unser Job der Woche

Jetzt bewerben! / Symbolbild: ©Pexels.com

Du besitzt eine abgeschlossene Ausbildung in einem Metallberuf und Du hast bereits erste Berufserfahrung als Maschinenbediener in der Fertigung gesammelt? 

Bewirb Dich jetzt als Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d) bei dem SIMONSWERK!

In diesem Job bist Du für die Produktion der Werkstücke verantwortlich: Du überwachst den Fertigungsprozess der Produkte und behebst Störungen an den Maschinen. Außerdem prüfst Du die fertigen Produkte auf Qualität und Maßhaltigkeit.

Das SIMONSWERK bietet Dir eine langfristige berufliche Perspektive, einen großen Gestaltungsspielraum und ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld. 

Dieser Job hat Dein Interesse geweckt? Dann schicke Deine aussagekräftige Bewerbung an: 

SIMONSWERK GmbH
Bosfelder Weg 5
33378 Rheda-Wiedenbrück
E-Mail: jobs@simonswerk.de

Weitere spannende Job findest Du in unserer Jobbörse.

Meistgelesene Artikel

Setzen sich Unisex-Toiletten an Schulen durch?
Aus aller Welt

Wer aufs Klo möchte, muss sich bislang meist entscheiden. Mit der Trennung nach Geschlechtern ist nun auch an einer Ulmer Schule Schluss. Setzt sich die Idee der neutralen Toilette durch?

weiterlesen...
Am 9. Juni Sirenentest im Kreis Gütersloh
Aktueller Hinweis

Knapp 150 Sirenen werden geprüft

weiterlesen...

Neueste Artikel

Meeresschützer nach UN-Konferenz: «Zeit rennt davon»
Aus aller Welt

Umweltschützer kritisieren die aus ihrer Sicht mageren Ergebnisse der UN-Ozeankonferenz und schlagen Alarm. Umweltministerin Steffi Lemke blickt dagegen weniger pessimistisch in die Zukunft.

weiterlesen...
Nashörner 40 Jahre nach Ausrottung in Mosambik zurück
Aus aller Welt

Sie fehlten für die «Big Five» in Mosambik - nun sind die Nashörner zurück. Neben Elefanten, Löwen, Leoparden und Büffeln sollen sie künftig wieder für ein gesundes Ökosystem sorgen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Pflege-Nachwuchs taucht in die Welt der Digitalisierung ein
Karriere

„TruDi“ zeigt neue Technologien für die Gesundheits- und Sozialwirtschaft

weiterlesen...