25. April 2021 / Müllabfuhr

Zusätzliche Öffnungszeit der Verler Gartenabfallannahmestelle

Alle Infos zur Entsorgung

Gartenabfälle richtig entsorgen

Bis Ende Mai bietet die Stadt Verl an der Gartenabfallannahme in Kaunitz zusätzliche Öffnungszeiten an: Neben dem gewohnten Freitagstermin von 14 bis 19 Uhr ist die Annahmestelle an der Marienstraße auch an jedem 2. und 4. Montag im Monat von 14 bis 19 Uhr geöffnet – das nächste Mal am Montag, 26. April. Abgegeben werden können alle Gartenabfälle mit Ausnahme von Wurzeln und Stämmen, die mehr als unterarmdick sind. Voraussetzung ist, dass die Gartenabfälle keine Fremdstoffe wie zum Beispiel Draht, Steine, Keramikteile, Plastiktüten und ähnliches enthalten. Da ausschließlich Verler Bürgerinnen und Bürger abgabeberechtigt sind, muss ein gültiger Personalausweis vorgelegt werden.

Sowohl freitags als auch montags ist an der Gartenabfallannahme zudem das Verler Bodensubstrat zur Düngung und Bodenverbesserung des eigenen Gartens kostengünstig erhältlich. Das Substrat wird beständig auf seinen Nährstoffgehalt und den Gehalt an Wildkrautsamen überprüft. In den vergangenen Jahren wurde stets die Wildkrautsamenfreiheit attestiert.

Quelle: Stadt Verl

Meistgelesene Artikel

Elf Dienstjubilare bei der Kreissparkasse Wiedenbrück
Partner News

»Treue und langjährig erfahrene Mitarbeiter sind das Grundkapital jedes Unternehmens«

weiterlesen...
Kleinschwimmhalle: Nach der Weihnachtspause 2G-Plus
Aktueller Hinweis

Die neue Regelung wird am Einlass kontrolliert

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Sexueller Missbrauch als Kind - 100 Opfer berichten im Netz
Aus aller Welt

Es war ein Tabuthema: Die Opfer waren stumm aus Scham und Angst, die Gesellschaft sah nicht hin, die Täter schwiegen sowieso. Erst langsam werden die Verbrechen bekannt, weil mehr Opfer sprechen.

weiterlesen...
Millionen Menschen nehmen rituelles Eisbad
Aus aller Welt

Den Wintertemperaturen trotzen: In Belarus, Russland und der Ukraine springen am Dreikönigstag orthodoxe Christen in eiskalte Gewässer, um sich von ihren Sünden reinzuwaschen.

weiterlesen...