4. August 2020 / Partner-News

Stiftung der Kreissparkasse Wiedenbrück

Eine Spende aus dem Corona- Hilfefonds

Schützengilde Hubertus Verl

Markus Nageldiek, erster Brudermeister, Michael Hauphoff, zweiter Brudermeister, Rolf Lükewille, zweiter Schatzmeister und Harald Honerlage, erster Schatzmeister, (v.l.n.r.) von der St. Hubertus Schützengilde Verl bedanken sich bei der Stiftung der Kreissparkasse Wiedenbrück für die Hilfe aus dem Corona-Fonds in Höhe von 5000 Euro.

„Uns sind die Einnahmen aus der Vermietung der Schützenhalle weggefallen. Die laufenden Kosten mussten aber weiterbezahlt werden“, so Michael Hauphoff. „Nun haben wir Planungssicherheit und können auch über notwendige sowie anstehende Renovierungsarbeiten nachdenken“, führt der Brudermeister weiter aus.

Die Stiftung der Kreissparkasse freut sich, der Schützengilde mit der Spende bei der Brauchtums- und Heimatpflege geholfen zu haben.

Weitere Informationen zum Corona-Hilfsfonds der Stiftung der Kreissparkasse Wiedenbrück: www.kskwd.de/stiftung

Meistgelesene Artikel

Kommunalwahlen 2020
Wissenswertes

Das müssen Sie wissen

weiterlesen...
Herzlich Willkommen WATA-Baustoffe
Partner-News

Wir begrüßen unseren neuen Partner WATA-Baustoffe aus Verl!

weiterlesen...
Kreissparkasse Wiedenbrück verabschiedet Helmut Trapphoff
Partner-News

Langjähriger Mitarbeiter geht in den Ruhestand

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Wertstoffhof in dieser Woche am Freitag geöffnet
Aktueller Hinweis

Andere Öffnungszeiten aufgrund des Feiertages

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Familien erkunden Osnabrück
Partner-News

Mit dem Droste-Haus nach Osnabrück!

weiterlesen...
Mit umfangreichem Wissen zum besten Ergebnis!
Partner-News

Bei Ihrem Kfz-Sachverständigenbüro Wesch

weiterlesen...