5. November 2019 / Polizei

POL-GT: Einbruch in Privatwohnung in Verl

Am Samstag (02.11. 13.15 - 20.30 Uhr).

Verl (MS) - Bislang unbekannte Täter sind am Samstag (02.11. 13.15 - 20.30 Uhr) in ein freistehendes Einfamilienhaus im Asternweg eingebrochen. Von der Terrasse aus hebelten Sie das Küchenfenster auf und verschafften sich darüber Zutritt in das Wohnhaus, das sie anschließend komplett durchsuchten. Die Täter erbeuteten eine Fotokamera und Bargeld.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer hat rund um den angegebenen Tatzeitraum am Tatort oder in der näheren Umgebung verdächtige Beobachtungen gemacht. Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Meistgelesene Artikel

Zwei Schwerverletzte und hoher Sachschaden
Polizei

Fahrer kommt aus ungeklärten Gründen von der Fahrbahn ab

weiterlesen...
Neue Coronaschutz-Verordnung tritt in Kraft
Aktuell

Sie gilt zunächst bis einschließlich 17. September 2021

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Düsseldorf: Weitere Ermittlungen nach Waffenfund
Aus aller Welt

In einem Hotelzimmer in Düsseldorf wird eine Schusswaffe gefunden, Beamte nehmen einen Mann fest und durchkämmen stundenlang das Gebäude. Dabei stoßen sie auch auf einen verdächtigen Koffer.

weiterlesen...
US-Gremium gegen generelle Corona-Auffrischungsimpfungen
Aus aller Welt

Ein Expertengremium der US-Arzneimittelbehörde FDA empfiehlt Corona-Auffrischungsimpfungen mit dem Mittel von Biontech/Pfizer nur für ältere Menschen und Risikogruppen. Erst ab 65.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Zwei Schwerverletzte und hoher Sachschaden
Polizei

Fahrer kommt aus ungeklärten Gründen von der Fahrbahn ab

weiterlesen...