25. Februar 2021 / Veranstaltung

Jetzt zur Jugendleiterausbildung 2021 anmelden

Digitales Treffen am 26.Februar

Droste Haus Verl

Das Droste-Haus lädt auch in diesem Jahr Jugendliche ab 14 Jahren zur Jugendleiterausbildung ein. Start war bereits im Januar, ein Einstieg ist aber noch möglich. Sie findet zunächst digital statt und sobald es wieder möglich ist, erfolgen Treffen in Kleingruppen.

Die Jugendleiterausbildung umfasst die Vermittlung von Grundlagen der pädagogischen Arbeit mit einem großen Praxisanteil. Die Jugendlichen werden gemeinsam das Sommerferienprogramm des Droste-Hauses vorbereiten. Dabei werden sie neue Ideen entwickeln, verschiedene Spiele testen und bei vielen gemeinsamen Aktionen zu einem guten Team zusammen wachsen. Im vergangenen Jahr ist es dem Team der Jugendleiter gelungen, trotz der herausfordernden Situation ein ansprechendes Ferienprogramm mit vielerlei Möglichkeiten für Kinder ab sechs Jahren zu entwickeln.

Die dabei erworbenen Kenntnisse, insbesondere im Bereich der digitalen Techniken, werden auch in diesem Jahr genutzt und vertieft. Das Droste-Haus wirbt mit selbst erstellten Videos der Jugendleiter in den sozialen Medien für das ehrenamtliche Engagement. Kinder und Familien können sich auch in diesem Jahr auf digitale und analoge Angebote vor Ort freuen. Simone Pankoke, die gemeinsam mit Margret Lütkebohle die Jugendlichen betreut, freut sich auf neue Gesichter. „Die Arbeit mit den Jugendlichen ist jedes Jahr eine Bereicherung, weil sie mit viel Freude und Begeisterung dabei sind.

Gerade letztes Jahr als wir das Ferienprogramm digital präsentieren mussten, konnten wir auf unsere Jugendleiter setzen“, so Pankoke. Für eine Anmeldung zum digitalen Treffen am 26. Februar ab 17.30 Uhr oder für weitere Informationen ist Simone Pankoke unter folgender Mailadresse zu erreichen: s.pankoke@droste-haus.de.

Meistgelesene Artikel

Zwei Schwerverletzte und hoher Sachschaden
Polizei

Fahrer kommt aus ungeklärten Gründen von der Fahrbahn ab

weiterlesen...
Neue Coronaschutz-Verordnung tritt in Kraft
Aktuell

Sie gilt zunächst bis einschließlich 17. September 2021

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Düsseldorf: Weitere Ermittlungen nach Waffenfund
Aus aller Welt

In einem Hotelzimmer in Düsseldorf wird eine Schusswaffe gefunden, Beamte nehmen einen Mann fest und durchkämmen stundenlang das Gebäude. Dabei stoßen sie auch auf einen verdächtigen Koffer.

weiterlesen...
US-Gremium gegen generelle Corona-Auffrischungsimpfungen
Aus aller Welt

Ein Expertengremium der US-Arzneimittelbehörde FDA empfiehlt Corona-Auffrischungsimpfungen mit dem Mittel von Biontech/Pfizer nur für ältere Menschen und Risikogruppen. Erst ab 65.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Graffiti Workshop in den Herbstferien
Veranstaltung

Für 13 bis 18 jährige

weiterlesen...
Fundsachen werden am 3. September versteigert
Veranstaltung

Bürgermeister Michael Esken schwingt den Auktionshammer

weiterlesen...