18. April 2021 / Wissenswertes

Info-Veranstaltung zum Neubau der Gesamtschule und der Veranstaltungsräume mit Livestream

Aktueller Planungsstand wird vorgestellt

Das Architektenteam für den Neubau, die Sanierung und Erweiterung der Gesamtschule sowie der städtischen Veranstaltungsräume hat in den vergangenen Monaten erste Ergebnisse erarbeitet und das Projekt konkretisiert. Vorgestellt wird der aktuelle Planungsstand in einer Informationsveranstaltung am Dienstag, 20. April, um 18 Uhr. Während die Mitglieder des Rates und die weiteren Beteiligten per Zoom-Meeting teilnehmen werden, wird die Veranstaltung für interessierte Bürgerinnen und Bürger per Livestream aus der städtischen Internetseite übertragen.

Die Zuständigkeit für die Beschlussempfehlungen an den Rat beim Projekt Gesamtschule und städtische Veranstaltungsräume liegen bei den Ausschüssen für Stadtentwicklung und Bauen sowie für Bildung, Sport, Kultur und Generationen. Da eine gemeinsame Sitzung der beiden Gremien jedoch mit Blick auf die Infektionslage momentan nicht angezeigt ist, hat Bürgermeister Michael Esken entschieden, alle Ratsmitglieder, die sachkundigen Bürgerinnen und Bürger der beiden Ausschüsse sowie die Mitglieder des Projektbeirates zu der Informationsveranstaltung in Form einer Videokonferenz einzuladen.

Zum Auftakt wird das Architektenteam den momentanen Planungsstand vorstellen, der anhand zahlreicher Projektgespräche mit den Nutzerinnen und Nutzern sowie der Verwaltung erarbeitet wurde. Anschließend besteht für die per Video zugeschalteten Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit für Fragen und Diskussionsbeiträge.

»Über die weitere Ausgestaltung der Gesamtschule und der Veranstaltungsräume dürfte es in der Bürgerschaft ein hohes Interesse geben. Deshalb werden wir die Veranstaltung per Livestream übertragen«, sagt Bürgermeister Michael Esken. Ursprünglich war geplant, den Ratssaal unter Corona- Auflagen für Besucherinnen und Besucher zu öffnen, doch aufgrund der steigenden Inzidenz für Verl findet die Veranstaltung nun ausschließlich digital statt.

(Pressemitteilung der Stadt Verl)

Bild: ©pexels.de

Meistgelesene Artikel

Zwei Schwerverletzte und hoher Sachschaden
Polizei

Fahrer kommt aus ungeklärten Gründen von der Fahrbahn ab

weiterlesen...
Neue Coronaschutz-Verordnung tritt in Kraft
Aktuell

Sie gilt zunächst bis einschließlich 17. September 2021

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Sommer, Sonne und frischer Wind
Good Vibes

Kinderfreizeit in Cuxhaven

weiterlesen...
Fall Gabby Petito: Jetzt ist auch der Freund verschwunden
Aus aller Welt

Es wird weiterhin fieberhaft nach der vermissten Gabby Petito gesucht. Jetzt ist auch ihr 23-jähriger Freund verschwunden, der bisher hartnäckig geschwiegen hatte.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Zwei neue Schulleiterinnen begrüßt
Wissenswertes

Grundschulen in Verl und Sürenheide

weiterlesen...
Bundesfreiwillige beenden ihren Dienst im Droste Haus
Wissenswertes

Neue Bundesfreiwilligen stehen in den Startlöchern

weiterlesen...