12. August 2022 / Job der Woche

Friedhofsgärtner/in - Grabpfleger/in & Florist (m/w/d)

Blumen Vossel sucht Verstärkung!

Seit 1920 ist Blumen Vossel Dein Floristik-Fachbetrieb und Friedhofsgärtner im Herzen von Rheda. Sie kümmern sich um Dein persönliches und individuelles Anliegen und setzen Deine Wünsche mit Sorgfalt um. 

Zur Verstärkung ihres Familienbetriebs suchen sie eine/n:

Friedhofsgärtner/in und Grabpfleger/in (m/w/d)
&
Florist (m/w/d)

Das solltest Du mitbringen:

  • Leidenschaft im Umgang mit Blumen
  • Handwerkliches Können vom schönen Blumenstrauß bis über einfühlsame Trauerfloristik
  • Kreativität, Motivation und Engagement
  • Rücksichtsvoller Umgang mit trauernden Kunden

Bei Blumen Vossel steht ein wertschätzender Umgang in familiärer Atmosphäre an erster Stelle. Außerdem legen sie bei der Arbeit einen großen Wert auf eine enge Zusammenarbeit im Team und mit ihren Kunden. Nach einer ausführlichen Einarbeitung hast Du die Möglichkeit Deine Arbeitszeiten flexibel und nach Deinen privaten Bedürfnissen anzupassen.


Blumen Vossel
Pixeler Str. 5
33378 Rheda-Wiedenbrück
Tel.: 05242 44130
E-Mail: blumen-vossel@t-online.de

Weitere spannende Stellenangebote finden Du in unserer Jobbörse.

Meistgelesene Artikel

Karnevalsverein trauert um Ehrenpräsident
Aus aller Welt

Nach einem Flugzeugabsturz und dem Tod eines Unternehmers und zwei weiteren Familienmitgliedern hängen die Fahnen in Köln auf Halbmast. Der 72-Jährige hatte sich im Karneval engagiert.

weiterlesen...
Jahrzehntelanges Warten auf den Thron: Charles ist König
Aus aller Welt

Mit dem Tod von Queen Elizabeth II. ist ihr Sohn Charles zum König geworden. Was bedeutet das für die britischen Royals und das Vereinigte Königreich?

weiterlesen...
Frau aus Uganda entwickelt Mückencreme aus saurer Milch
Aus aller Welt

Malaria und verdorbene Milch sind zwei große Probleme für Menschen in Uganda. Eine junge Frau hat das erkannt und daraus eine clevere Geschäftsidee entwickelt: Mückenschutzcreme aus Sauermilch.

weiterlesen...

Neueste Artikel

18 Verletzte bei Explosion in Spanien
Aus aller Welt

Bei einem Wissenschaftsfestival am Freitag gab es auf einmal einen Knall. Ein Behälter mit flüssigem Stickstoff explodierte vor Publikum. Menschen wurden zum Teil schwer verletzt.

weiterlesen...
Rap-Texte: Kalifornien schränkt Verwendung vor Gericht ein
Aus aller Welt

Rap-Texte werden in den USA häufiger als Beweismittel in Prozessen eingebracht - nicht unbedingt zum Vorteil der Künstler. Kalifornien hat nun Konsequenzen daraus gezogen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Setze einen Schritt Richtung Zukunft!
Job der Woche

Starte eine Ausbildung bei der Lübke GmbH

weiterlesen...
Hier kannst Du für Glücksmomente sorgen!
Job der Woche

Die Back & Co. Bakery sucht Dich.

weiterlesen...