22. März 2021 / Aus dem Rathaus

Ratssitzung mit Haushaltsverabschiedung als Livestream

Am Donnerstag, 25. März

Die Verabschiedung des Haushaltsplans für das laufende Jahr steht im Mittelpunkt der nächsten Ratssitzung am Donnerstag, 25. März. Dazu wird der Rat ab 18 Uhr in halber Besetzung im Ratssaal zusammenkommen. Alle Ratsmitglieder, die nicht live dabei sind, schalten sich per Videokonferenz dazu.

Um auch allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zu geben, die Sitzung zu verfolgen, haben sich die Fraktionsvorsitzenden und der Bürgermeister auf eine Livestream-Übertragung auf www.verl.de verständigt. Zwar sind unter den bekannten Hygiene- und Abstandsregeln auch Zuschauerinnen und Zuschauer im Rathaus willkommen, aufgrund der Kontaktbeschränkungen bittet die Stadtverwaltung aber, nach Möglichkeit den Livestream zu nutzen. Demnächst soll die Umsetzung eines regelmäßigen Livestreams von Ratssitzungen in der Geschäftsordnung der Stadt Verl geregelt werden.

(Pressemitteilung der Stadt Verl)

Bildquelle: ©

Meistgelesene Artikel

Setzen sich Unisex-Toiletten an Schulen durch?
Aus aller Welt

Wer aufs Klo möchte, muss sich bislang meist entscheiden. Mit der Trennung nach Geschlechtern ist nun auch an einer Ulmer Schule Schluss. Setzt sich die Idee der neutralen Toilette durch?

weiterlesen...
Am 9. Juni Sirenentest im Kreis Gütersloh
Aktueller Hinweis

Knapp 150 Sirenen werden geprüft

weiterlesen...

Neueste Artikel

Meeresschützer nach UN-Konferenz: «Zeit rennt davon»
Aus aller Welt

Umweltschützer kritisieren die aus ihrer Sicht mageren Ergebnisse der UN-Ozeankonferenz und schlagen Alarm. Umweltministerin Steffi Lemke blickt dagegen weniger pessimistisch in die Zukunft.

weiterlesen...
Nashörner 40 Jahre nach Ausrottung in Mosambik zurück
Aus aller Welt

Sie fehlten für die «Big Five» in Mosambik - nun sind die Nashörner zurück. Neben Elefanten, Löwen, Leoparden und Büffeln sollen sie künftig wieder für ein gesundes Ökosystem sorgen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie