31. Mai 2023 / Baustellen und Sperrungen

Halbseitige Sperrungen in Verl erforderlich

Sperrung der Österwieher Straße

Voraussichtlich ab Donnerstag, 1. Juni, wird in zwei Bauabschnitten von der Bahnhofstraße aus eine Gashochdruckleitung in die Österwieher Straße verlegt. Im ersten Bauabschnitt muss dazu die Österwieher Straße im Einmündungsbereich mit der Bahnhofstraße in Fahrtrichtung Zentrum halbseitig gesperrt werden. Der Verkehr wird über eine Baustellenampel geregelt. Der Ein- und Ausfahrtsbereich Österwieher Straße/Bahnhofstraße muss für den Kfz-Verkehr komplett gesperrt werden, für den Rad- und Fußverkehr hingegen bleibt die Ein- und Ausfahrt möglich. Der erste Bauabschnitt wird nach aktuellem Stand ca. drei Wochen dauern.

Im zweiten Bauabschnitt ist der Einmündungsbereich ÖsterwieherStraße/Westfalenweg betroffen. Auch hier ist eine halbseitige Sperrung der Österwieher Straße mit Baustellenampel erforderlich. Die Ein- und Ausfahrt zwischen Westfalenweg und Österwieher Straße wird ebenfalls über die Ampel geregelt. Insgesamt wird die Maßnahme ca. zwei Monate dauern. Da mit Wartezeiten zu rechnen ist, werden Ortskundige gebeten, den Bereich weiträumig zu umfahren.

Quelle: Stadt Verl
Bild: Pixabay / manfredrichter

Meistgelesene Artikel

Wetterdienst erwartet örtliche Unwetter mit Starkregen
Aus aller Welt

In den kommenden Tagen kann es lokale Unwetter mit Starkregen geben. Wie wird das Wetter zum EM-Achtelfinale Deutschland gegen Dänemark am Samstagabend?

weiterlesen...
Dank Regen: Gardasee so voll wie lange nicht mehr
Aus aller Welt

Vor einem Jahr machten sich manche wegen einer extremen Trockenheit Sorgen um den Gardasee. Jetzt ist er so voll wie seit fast einem halben Jahrhundert nicht mehr. Woran liegt das?

weiterlesen...
Neue Mietobergrenzen im Kreis Gütersloh zum 1. Juli
Kreis Gütersloh

Gütersloh. Die Mietobergrenzen für Bezieher von Bürgergeld und von Sozialhilfe werden zum 1. Juli angepasst. Dabei...

weiterlesen...

Neueste Artikel

UNAIDS: Weltweiter Kampf gegen Aids und HIV am Scheideweg
Aus aller Welt

Kann Aids überwunden werden? Es gibt große Erfolge, doch das Programm der Vereinten Nationen gegen Aids warnt: Fortschritte sind in Gefahr.

weiterlesen...
Maßnahmen gegen Massentourismus auf Mallorca angekündigt
Aus aller Welt

In Spanien häufen sich die Proteste gegen Massentourismus. Nachdem auf Mallorca wieder Tausende auf die Straßen gegangen sind, verspricht die Regionalregierung «mutige» Aktionen gegen die Exzesse.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Baustellenbesichtigung des Baugebiets
Baustellen und Sperrungen

Am 10. September von 11:00 bis 15:00 Uhr

weiterlesen...
Sanierung der Ostwestfalenhalle geht gut voran
Baustellen und Sperrungen

Moderner und heller sowie flexibler in der Nutzung

weiterlesen...